Schilddrüsenunterfunktion.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny2086 14.03.11 - 12:10 Uhr

Würde ein ovulationstest postiv sein trotz schilddrüsenunterfunktion?

lg jenny

Beitrag von annpas 14.03.11 - 12:13 Uhr

Klar, warum denn nicht?

Beitrag von jenny2086 14.03.11 - 12:15 Uhr

weil das wohl die fruchtbarkeit einschränken soll!!!!!!!!!!

Beitrag von schmupi 14.03.11 - 12:37 Uhr

Eine Schilddrüsenunterfunktion kann die Fruchtbarkeit einschränken. Klar! Aber wenn Du keinen Eisprung hast, wird der Ovulationstest auch nicht positiv. Hast Du einen, wird der Test auch positiv.

Dann würd ich mal schleunigst zum Arzt und die Schilddrüsenunterfunktion untersuchen und behandeln lassen.

Liebe Grüße

Beitrag von shorty23 14.03.11 - 12:56 Uhr

Hallo,

also ich würde an deiner Stelle schnell zum Arzt gehen, wenn du denkst, dass du eine SD UF hast, die nicht eingestellt ist, es schränkt nicht nur die Fruchtbarkeit ein, sondern kann auch u.U. zu eine FG führen!!!!

LG und alles Gute

Beitrag von jenny2086 14.03.11 - 13:12 Uhr

danke für die infos hab nächste woche dienstag ein termin....

Beitrag von raquel1975 14.03.11 - 15:11 Uhr

ALso ich habe eine Unterfunktion und ich habe (fast) jeden Monat einen Eisprung. Bin aber auch eingestellt.