Crosstrainer wie häufig und lange trainiert ihr um abzunehmen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von lueli69 15.03.11 - 14:41 Uhr

Hallo,

wollte mal fragen wie lange und häufig ihr mit dem Crosstrainer trainiert? Habe vor kurzem einen von meinem Schwiegervater bekommen da er den aus gesundheitl. Gründen nicht mehr nutzen kann. Habe nun mit 10 Minuten angefangen (habe aber auch glaube 4 Jahre keinen Sport mehr gemacht ;-( naja mich dann aber schnell auf mittlerweile 1 Stunde gesteigert das mache ich jeden 2. Tag meint ihr das ist ausreichend um Gewicht zu verlieren? Ernährungstechnisch habe ich jetzt ne zeitlang sis gemacht was mir aber nicht so viel gebracht hat und seit kurzem esse ich kleinere Portionen und abends verzichte ich auf Kohlehydrate.


lg anke

Beitrag von sy2007 15.03.11 - 17:53 Uhr

Hallo.

Ich gehe jeden Tag eine Stunde auf den Crosstrainer. Abnehmen tu ich damit aber nicht unbedingt, obwohl ich es nötig hätte :-)

Du müsstest im Prinzip noch Krafttraining dazu machen, weil der Crosstrainer trainiert ja eher die Ausdauer.
Aber natürlich strafft sich dein Gewebe etwas, wenn du regelmäßig draufgehst und damit sieht man auch schon schlanker aus :-)

LG Jana

Beitrag von connorado 15.03.11 - 19:05 Uhr

Abnehmen tut man weder mit Ausdauer- noch mit Krafttraining. Abnehmen tut man, indem man weniger kcal aufnimmt als man eigentlich benötigt. Man kann also mit Training nur die Menge an kcal beeinflussen, die man eigentlich verbrennen würde. Was für Sport man macht ist dabei egal. Ausdauer- wie auch Krafttraining ist geeignet!

Die Frage nach der Dauer, wie lange man auf den Crosstrainer sollte ist also vollkommen unnütz, da es einfach keine Antwort gibt. Rechne deinen Grundumsatz aus, richte dich mit dem Essen danach und treibe Sport. Dann wirds auch was mit dem Abnehmen!

Beitrag von bluemotion 15.03.11 - 21:57 Uhr

Sehe das auch so!