aaaah,schleim ?! NMT+1

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shy 17.03.11 - 10:55 Uhr

hallo zusammen...

bin heute NMT +1
Mens bis jetzt nicht in sicht habe aber seit tagen PMS (oder ss-anzeichen ;-) )
tempi war von gestern auf heute gestiegen von 37,0 auf 37,1
sst gestern war negativ :-(

und jeeetzt....... war grad auf toi und guck zwischen denm beinen durch in die schüseel (muss ja kontrollieren ob nicht doch auf einmal mens kommt ;-) )
da hängt da ein schleimfaden an mir runter.... iiiieh

wie das eiweiß vom EI

also ich hab von sowas gelesen wenn man fruchtbar sein soll oder in der schwangerschaft dass der ab und an abgeht oder dann kurz vor geburt ganz viel von sowas mit vielleicht bißchen blut...(war bei meiner 1.ss so)

aber wat hatt datt schleimding denn bei NMT+1 bei mir verloren????

ist das jetzt ein vorbote der verspäteten mens??? :-(

bitte nicht...

wisst ihr was darüber???

lg Melli

Beitrag von sweetheart12109 17.03.11 - 11:00 Uhr

sorry, aber da muss ich passen!!!!#winke

Beitrag von sarahwong 17.03.11 - 11:14 Uhr

wuerd mich auch interessieren! Hab leider keine Antwort darauf. Hab nur auch vor 5 min vermehrten Schleim bei mir festgestellt :( (NMT +4, Tempi oben) ...

also ich bin gespannt auf Antworten!

Beitrag von shy 17.03.11 - 11:18 Uhr

hey sarahwong...willste wirklich bis morgen warten mit testen?

mir juckt es in den fingern mir nachher nen clearblue digital zu holen....
ist doch ein 10-er oder?

gestern der 25 -er hat leider negativ gezeigt...

aber das wär so unvernünftig....
hach ich bin so ungeduldig

lg

Beitrag von linchen2612 17.03.11 - 11:18 Uhr

hallo,

also ich hatte ca 10 tage nach es wahnsinnig viel schleim. Bin heute ES+13. Er war aber nicht wie sonst, klumpig, sondern wie milch und seeeeehr viel.
Habe die letzten 2 tage viel darüber gelesen. Da stand sehr häufig das fruchtbarer schleim eher für mens spricht. Auch meine recherchen bei schwangerschaftskurven bestätigte das. Die meisten hatten dünn und weiß eingetragen.

ich drücke Dir aber trotzdem die Daumen

ist ja eh bei jeder frau anders

Liebe Grüße
Linchen und ein kleines #ei inside

Beitrag von shy 17.03.11 - 11:28 Uhr

na hab mich entschieden...ich warte bis morgen mit noch nem test....

mal sehen was die tempi macht...wenn sie morgen früh gefallen ist,kann ich es mir eh sparen :-(

mal schauen....