Bronchitis, Medikamente, Stillen, Baby 7 Wochen alt WICHTIG

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tidebu 18.03.11 - 07:58 Uhr

Hallo!

Mein Mann und unsere große haben beide eine Bronchitis.
Ich befürchte, dass ich mich angesteckt habe.
Unsere kleine ist noch fit, allerdings stille ich voll.

Was kann ich den an Medikamente (Hausmittel) nehmen was nicht in die Milch übergeht?

Hoffe ihr könnt was empfehlen

Beitrag von rebecca26 18.03.11 - 08:01 Uhr

HUHU
also du willst für dich was ??
würde alles erstmal abklären lassen
normal
kannst das nehmen was baby auch bekommen würde ohne bedenken
homöopatische globulis zb..
plantago etc
glg
rebecca

Beitrag von steffisz 18.03.11 - 08:08 Uhr

www.embryotox.de

Beitrag von steffi0413 18.03.11 - 11:34 Uhr

Hallo,

viel Flüssigkeit, Inhalation, Schwarzen-Rettich-Saft, Fencheltee, Homäopatie, Stodal.

Wenn die alles nicht helfen kannst Du zB. Ambroxol nehmen.

Gute Besserung!

LG
Steffi