Zurück vom FA....toller Befund bei 37+5...MuMu 2 cm und weich

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-mutti 22.03.11 - 11:32 Uhr

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe, dass war heute meine letzte Vorsorge-Untersuchung!

Mein CTG hatte sehr schöne regelmäßige Wehen drauf....eine richtig gute und auch schmerzhafte...Herfrequenz im Schnitt bei 140.

Dann die Untersuchung.

Nachdem ich jetzt insgesamt 13,9 Kilo zugenommen habe....:-)

Am Donnerstag war ich im KH wegen Schmerzen...da war der Muttermund hart und vernarbt und mit Mühe Fingerkuppendurchlässig.

HEUTE DANN:
- Butterweich und 2 cm locker auf! JUHUUUUUUUUU! #ole

Eigentlich wollte mein Mann seinen Sohn heute auf den Arm nehmen (Unser Jahrestag), ich hätte meinen Zwerg gern morgen (mein 30.Geburtstag).

Hab dann gerade mit meiner Hebi telefoniert, damit sie einen neuen Befund hat....Sie meinte, geh mal einen ausgiebigen Spaziergang machen und nimm ein heißes Bad, trink Dir mit Deinem Mann gemütlich ein Glas Rotwein und warte ab was passiert.

Meine Ärztin glaub an einen Aprilscherz....HILFE nein.....ich bin gespannt...haben sich die Schmerzen der letzten Tage ja gelohnt.

LG
Sabrina

Beitrag von shiningstar 22.03.11 - 11:35 Uhr

Oh wie schööööön :)

Ich drück Dir die Daumen, dass es bald los geht!

Ich wünsche mir ja auch so sehr, dass ich mich nicht bis zum Ende quälen muss :-p

Beitrag von sachsenmaad 22.03.11 - 12:13 Uhr

Huhu :-)

Ich komme auch grad von meiner FÄ, hatte heut auch wieder CTG..

Meine FÄ meinte es waren nur zwei leichte Kontraktionen zu sehen... Was man aber net Wehen nennen kann...#schmoll

Kopf sitzt tief... Deswegen hab ich auch oft solche Schmerzen an den Oberschenkelinnenseiten und im Rücken...

GMH und MUMU hat sie heut garnet geschaut, nächsten Termin hab ich am 31.3. , da wird dann erst wieder untersucht und CTG gemacht...

Mag wirklich net mehr.... mir tut alles weh, und ich bin soo kaputt....

Werden heut Nachmittag auch wieder einen großen Spaziergang machen... egal wie kaputt ich danach bin.... :-)

Sie meinte auch wieder das er vielleicht bissl eher raus will.... ich hoffe es....

LG und einen schönen sonnigen Tag

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-16#verliebt

Beitrag von mama-mutti 22.03.11 - 12:37 Uhr

Warum hast Du denn schon so früh wieder einen Termin???

Ich hab meinen nächsten erst am 4.4!!!!!

Gibts doch gar nicht....

Also wie gesagt meine Hebi meinte auch, spazieren gehen und abwarten was passiert....seitdem die FÄ meinen Muttermund getastet hat, hab ich richtig schöne Wehen...noch sitze ich auf der Couch...aber ich werde mich wohl gleich mal auf den Weg machen....es drückt momentan alles nach unten...schön ist das nicht gerade....

Eventuell lauf ich mal zur Schule meiner Tochter und hol sie ab....hoffe sie hat da auch lust zu.....dann bin ich mit der großen allein...die kleine ist heute zum turnen und kommt erst heut abend nach hause.

Mein Mann streicht heute mal wieder unser Wohnzimmer anders....tja und dann ist für meinen Geburtstag morgen alles fertig...ik freu mir...*lach*

Dann muss ich später nur noch MIni-Donuts und eine Buttercreme-Torte machen. Evt. mach ich auch noch einen Erdbeer-Vanille-Kuchen oder eine Philadelphia-TOrte...mal sehen, worauf ich später Lust habe.

Dann hab ich morgen ab 16 Uhr ein wenig Besuch hier zu Hause....Vielleicht hilfts ja....oder ich wehe noch 2 Wochen weiter vor mich hin....

Aber die Ärztin meinte, sie glaubt, dass es nächste Woche was werden könnte...wohl ein Aprilscherz hat sie gesagt...mal sehen....

Beitrag von sachsenmaad 22.03.11 - 16:19 Uhr

Da sie mich ja heut net untersucht hat.... und in der ET-Woche ist sie net da... d.h. wenn mein Kleiner eben noch bis zum ET wartet, müsste ich dann ins KH zur Untersuchung...

LG :-)