fieber beim 5,5 wochen alten baby

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von manimaus21 24.03.11 - 09:04 Uhr

Hallo!
Mein kleiner Lenny hatte grad leicht erhöhte temperatur (37,6)!
Bei wie viel grad würdet ihr denn zum Arzt fahren??? Bzw. ab wann wird es für die kleinen mit 5, 5 wochen denn gefährlich?

Danke für die antworten!

Manimaus

Beitrag von jiny84 24.03.11 - 09:07 Uhr

Bei 37,6 würd ich noch nicht zum Arzt fahren,das ist normale Babytemperatur.
Über 38 würde ich fahren,was ich nachher auch tun werde,denn mein kleiner hat seit gestern immer schwankende Temperatur zwischen 38,8 und 39,4

Beitrag von susi210484 24.03.11 - 09:09 Uhr

http://www.babycenter.de/baby/gesundheit/fieber/

Beitrag von moeriee 24.03.11 - 09:21 Uhr

Hi Manimaus! #winke

Der Tipp eines sehr guten Arztes hier im KKH lautete: Ab 38,5°C ein Zäpfchen (z.B. BEN-U-RON), ab 39,5°C zum Arzt!

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (15 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von hoffnung2011 24.03.11 - 09:35 Uhr

Ja, siee ist nach der offiziellen Empfehlung erhöht. Es kommt aber immer auf die sonstige Temperatur an. Ab 38,0 würde ich 100% umgehend den Arzt aufsuchen.

Beitrag von unikat2208 24.03.11 - 09:36 Uhr

das is noch nicht erhöht..das kann auch daran liegen,das es zu warm ist oder nach dem schreien sind sie auch wärmer..
und zäpfchen erst ab 39 ..
alles andere is zu früh und es geht auch teils von allein wieder runter..