nur 2 follikel mit menogon (ZT 6!)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von vamperl 25.03.11 - 17:54 Uhr

Hallo zusammen,

haben gerade mit unserem 2. ICSI-Versuch begonnen, diesmal mit menogon, um auf mehr Follikel zu kommen. Bei der 1. icsi kam ich auf 6 Eizellen, von denen sich 2 befruchten ließen, es aber leider nicht zu einer Schwangerschaft kam. Heute, am ZT 6, war 1. US und es sind mal gerade 2 Follikel zu sehen.
Meine Ärztin brachte schon das Thema "Abbrechen" ins Spiel, wenn's bis Montag nicht mehr sind. Kann sich denn da noch was tun? Da ich auf die 40 zugehe und mein AMH eh gegen 0 tendiert, habe ich mich eh mit einer mageren Ausbeute abgefunden.
Aber wenns echt nicht mehr als 2 werden? Soll ich dann tatsächlich aufhören? Bin ratlos....
Evtl. hat ja jemand Erfahrung gemacht mit menogon und es gibt noch n Fünkchen Hoffnung?!

Euch alles Gute
Vamperl:-)

Beitrag von schogun 25.03.11 - 18:35 Uhr

Huhu, mit Menogon habe ich leider keine ERfahrung, allerdings habe ich den gleichen Werdegang wie du. Erste Icsi 6 Follis leider nur zwei Befruchtet und dann negativ. 2 Icsi nach 6 Stimutag nur zwei Follis, Dosis wurde erhöht und am 12 Stimutag leider nur einer mehr also drei. Stand auch vor der Entscheidung abzubrechen oder nicht. Wir machen weiter, am Montag ist Punktion....Vielleicht sind gerade diese drei Follis die richtigen und das will ich nicht aufs Spiel setzten.

Wünsche dir viel Kraft und Glück!

Beitrag von bibimond 25.03.11 - 21:47 Uhr

Huhu Vamperl :-)

ich habe auch 7 Tage mit Menogon 225 i.E. stimmuliert! von Tag 3-9 ZT-an ZT 10 sah Frau Dr. 3 riesige Follis, sie war erstaunt wie riesig die sind! (25mm an Tag 10! scheint wohl ungewöhnlich zu sein)

Morgen um 9 Uhr habe ich Termin zur Punktion, sie hofft das die Qualität stimmt, sonst werden sie verworfen, was wir nicht hoffen!!! Gehe auch stramm auf die 2 x 20 zu! Deshalb ziehen wir das jetzt auch durch....

3 Stück, wir waren enttäuscht, aber hoffen das es gute Follis sind!


GLG bibimond

Beitrag von kuschel.- 26.03.11 - 07:09 Uhr

Positiv denken!
Ich habe auch einen AMH von mal 0,2 u. mal 0,5 ich wurde zuletzt auch mit Menogon behandelt. Hatte aber auch das Problem, dass sich die SH nicht gut aufbauen wollte. Ich würde sagen abwarten, da kommen bestimmt noch ein paar Follis dazu, war bei mir auch immer so...
Bei meiner IVF hatte ich dann auch nur 3 große u. ich glaub 3 kleine Follis, sie wollten mir sogar alle 3 einsetzten, aber es haben sich dann nur 2 befruchtet.
Und jetzt, nach langem hin u. her u. verschiedenen Behandlungen u. Medis, bin ich mit einem Krümel in der 11. Woche, ich bin so glücklich!
Du schaffst das auch, Kopf hoch und weiter machen #klee#klee#klee
Drück dir ganz fest die Daumen, dass noch ein paar Follis nachkommen!
LG

Beitrag von bella-b 26.03.11 - 12:31 Uhr

Hallo Vamperl,

Dein Beitrag kommt mir irgendwie bekannt vor...

Bei mir sind in diesem ICSI-Zyklus auch nur 3 Follikel zu sehen. Im letzten waren es bei gleicher Menogon-Dosis 5 Follikel.

Entscheidend ist meiner Meinung nach nicht die Anzahl, sondern auch die Qualität und nachher die Befruchtungsrate.

Wir ziehen jetzt die ICSI durch, auch bei dieser mageren Ausbeute. Wer sagt Dir (uns) denn, dass die Stimulation im nächsten Zyklus besser anschlägt?

Ich hoffe jetzt auf zwei befruchtete Eizellen... Bei mir ist Montag PU.

Bin übrigens auch schon etwas ü-40... ;-)

Alles Liebe von Bella #winke

Beitrag von kleiner-spatz 27.03.11 - 19:52 Uhr

hallo Vamperl,

kann dir leider keinen Tip geben, drück dir aber fest die #pro!
#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

habe auch geringen AMH und fange morgen mit menogon-stimmu an. mal sehen was passiert.

Ich finde zwei gute folikel sind besser als 10 schlechte. also viel glück.

PS: kennst du den club "Low Responder erniedrigter AMH Wert"?

http://www.urbia.de/club/Low+Responder+erniedrigter+AMH+Wert

Dort kannst Du Dich mit Gleichgesinnten austauschen.

alles Liebe
#winke