Hunger aber Sodbrennen ist so stark

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeeenny 27.03.11 - 22:45 Uhr

Hallo,

ich hab seid Tagen wirklich stark Sodbrennen, nix hilft mehr #schmoll
Da ich nich will das es noch schlimmer wird weiß ich wirklich nich was ich Essen soll. Meinem Baby zu liebe möchte ich aber doch noch etwas essen, nur was? Was kann ich essen (etwas richtiges zu Essen, nich so etwas wie Nüsse oder so) dass das Sodbrennen nich noch schlimmer macht?

Liebe Grüße

Beitrag von melmaus74 27.03.11 - 22:49 Uhr

#winke

hast du es schon mal mit einem schluck normale milch probiert #flasche ?

bei mir hilft das wunderbar #pro

steht sogar schon nachts auf dem nachttisch - sobald ich merke es kommt wieder dann ein schluck milch, umdrehen und weiterschlafen.

vg mel

Beitrag von muccilein 27.03.11 - 22:51 Uhr

Ich mache immer Natron dran, das hilft bei mir sowohl gegen Blähungen als auch gegen Sodbrennen. Würde eben was essen was keine Säure hat, Milchreis oder Grießbrei. Kartoffeln, oder Kartoffelmus...
Hoffe für dich es wird bald besser :-)
LG

Beitrag von kitty307 27.03.11 - 22:54 Uhr

Ich habe bei allen #schwanger Garviscon genommen.
Das hilft super. Gibt es in der Apotheke.
Liebe Grüße
Kitty