Kitzeln am Bauch... Ist das das Baby??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susann1986 28.03.11 - 13:56 Uhr

Huhu #winke

ich hab da immer mal wieder so ein Kitzeln knapp unterhalb des Bauchnabels. Es kommt auch nicht ständig, sondern ist nur ab und zu mal. Es scheint also auch nicht meine Kleidung zu sein, denn da würde es ja dauernd kitzeln.
Kann das das Baby sein? Das wäre ja einfach sooooo süß... #verliebt Ich bin jetzt bei 15+2...

Wie war es denn bei euch so?

Liebe Grüße :-)

Beitrag von traumkinder 28.03.11 - 14:01 Uhr

also unterhalb des bauchnabels finde ich, ist nicht das baby!! es liegt ja noch im unterbauch! also über dem schambereich links bzw rechts. dort merke ich es nun auch schon zum 2. mal. kurz unterhalb des bauchnabels kommt meines erachtens erst viiiiel später

Beitrag von jenny.05 28.03.11 - 14:08 Uhr

weiß nicht ob s das baby sein kann. Aber ich bin in der 15. ssw und es ist schon fast bis zum bauchnabel hat die ärztin gesagt 8,9 cm.

Beitrag von traumkinder 28.03.11 - 14:12 Uhr

??? bist du sicher???


ist jetzt meine 2. ss und ich habe sie immer erst ganz spät unterhalb des bauchnabels gespürt!


vielleicht sitzen meine imme rauf der blase und ich renn deshalb alle 5 min aufs klo #rofl

Beitrag von wartemama 28.03.11 - 14:08 Uhr

Ich habe meinen Kleinen ca. in der 17. Woche das erste Mal gespürt - auch unterhalb des Bauchnabels.

LG wartemama

Beitrag von hutzel_1 28.03.11 - 14:14 Uhr

Also ich habe unseren Zwerg bei 14+3 genau dort gespürt!

LG,
Hutzel_1 mit Bauchzwerg, 28.SSW

Beitrag von bjoerki 28.03.11 - 14:17 Uhr

hallo susann,

ja kann schon sein,bei meiner amelie damals fing es bei mir ach so an.
auch so früh,manche frauen fühlen ebend schneller das kind als andere.
das war so wie kleine blubberbläschen.
man freut sich jedesmal wie ein keks wenn man es spürt.
herrliches gefühl.

liebe grüße

Beitrag von susann1986 28.03.11 - 14:19 Uhr

ja genau, als würde Mineralwasser sprutzeln :-)

ich weiß nicht, ob es wirklich das Baby ist, aber ich habe schon oft gelesen, dass es bei manchen Frauen mit diesem Kitzeln begonnen hat (wie eine kleine Ameisen-Armee, die über den Bauch krabbelt) ...

Beitrag von libretto79 28.03.11 - 14:24 Uhr

Also bei mir war es ab der 15. Woche immer so ein Zucken im Unterbauch.
Am Anfang war ich mir total unsicher, aber irgendwann so gegen 20. SSW war dieses Zucken dann so stark, dass ich wusste, dass es meine Kleine war!

Es kann also schon sein, dass Du Dein Baby spürst!

Warte einfach mal noch ein paar Wochen, dann bist Du Dir sicher!!

LG
libretto