9 SSW wer noch ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 11:51 Uhr

Hallo,
da ich nur im bett liegen darf ,wegen leichten SB und begleitende Übelkeit,ist e smir schrecklich langweilig und suche Frauen die auch 9 ssw woche sind. Wie geht es Euch? Hat jemand auch mit bräunliche Ausfluss zu tuhn oder auch die berühmte Übelkeit ?
#liebdrueck Jaroslava

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 11:52 Uhr

hier ich #winke

9. woche, extreme übelkeit, aber zum glück keine sb :-)

Beitrag von zazou04 06.04.11 - 11:59 Uhr

Hallo,

11 Woche seit heute,BV wegen SB,übelkeit wird langsam besser aber bin dauermüde was vielleicht auch am Utrogest liegt.

LG

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:02 Uhr

Hallo, ah schön dass du weniger ÜPbelekit hast "neidisch grad " #schein
Hast du auch Sb ? Seid wann hast du sie ? Und wie stark?

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:01 Uhr

Hallo, ja diese extrem Übelekit ist grausam, ich war bereist letzte woche schon im KH und bekamm Infulsionen und e shat etwas geholfen so dass ich nciht mehr so arg spucken musst.
Ja ich habe leide solche dumme bräunliche Kleckser am slipeinlage aber keine schleimige und nicht beim wc papier also wirklich nur mal fleckchen am Slipeinlage. Naja eben hat mir mein Arzt geschrieben ich soll meine ASS 100 tableten weg lassen, es ist blutverdüner und meinnase bluttet auch so und zahfleisch und die können auch SB verursachen. Also weg damit ;-)

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 12:03 Uhr

ich bin vom spucken bisher zum glück verschont gebliben :-) aber ich habe ständig angst, mir magen darm viren einzufangen :-( weiß nicht wieso, aber ich lese das hier zurzeit ständig, das alle irgendwelche magen darm sachen haben...

und das mit den SB bei dir...ja, weg mit dem blutverdünner, dann wirds vielleicht auch mit dem nasenbluten besser :-)

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:06 Uhr

Ah ja das solltest du auch noch nicht dir fangen einen megandarm virus ;-)
Ich musste sehr viel Spucken habe nun 7 kg ab und gestern hatte ich Abend wieder mal aber dann nicht mehr.
Durch dem spucken im KH haben ja auch die SB so begonnen ..........vielleicht äderchen geplatzt und da ich ASS 100 nehme heilt es ja sicher schlechter da mein Blut düner ist ;-)
Montag war US und beide Zwergs sind gesund bilder in meinen Profil ;-)

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 12:08 Uhr

oh, du bekommst zwillinge :-) die sind ja super süß #verliebt

ich hab bis jetzt 13 kg abgenommen, obwohl ich nicht spucke :-( aber ich esse auch kaum etwas, weil mir immer so übel ist...ich habe angst, das ich davon spucken muss. und ich bekomme nur ein kind ^^ möchte mir gar nicht vorstellen, wie es bei zwei kindern wäre #rofl

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:11 Uhr

also meine andere SS nur ein Baby waren auch kotzig bis 12 SSW aber diesmal ist es wirklich stärker. Ich musste nie spucken aber bei meinen zwillies spucke ich wie Weltmeisterin udn jedesmal habe ich angst ich spucke die mit raus :-(
Du hast aber extrem abgenommen oh je oh je was sagt dein Arzt ???

Beitrag von kutschelmutschel 06.04.11 - 12:13 Uhr

ich hab dir mal ne pn geschickt ;-)

Beitrag von ajnat1980 06.04.11 - 12:07 Uhr

Ich auch!
Bin 9.SSW und die 3.Wo jetzt krankgeschrieben, wegen SB
(Ektopie)
aber ich geh auch schon mal raus spazieren, lt FA soll mir das ganz gut tun
#winke
übel ist mir leider auch, manchmal mehr/manchmal weniger, zum glück manchmal gar nicht

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:09 Uhr

Hallo, was ist Ektopie???
man sieht grad dass es tasächlich sehr offt der fall ist in der FrühSS mit SB.......................mein Arzt sagte oft kann keiner sagen wo he die kommen. Wichtig ist dass sich die Babys gut entwickeln ;-)

Beitrag von ajnat1980 06.04.11 - 12:17 Uhr

Ektopie= da ist die Schleimhaut nach aussen gestülpt (oder so)
und da da unten alles sooooo sehr empfindlich ist, kann es schneller bluten. ist aber dann nur äußerlich, kein blut vom baby

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:21 Uhr

ah ok jetzt weist ich was du meinst ................

Beitrag von sabstar 06.04.11 - 12:08 Uhr


Huhu,

ich bin seit heute in der 11. Woche und hatte vor einer Woche eine Blutung wegen eines Blutergusses im Mutterkuchen.
Aber seit dem gleichen Tag ist die Blutung weg und bin erstmal krankgeschrieben. Do bekomme ich noch eine weitere Kankschreibung für 2 Wochen um mich zu schonen. Vorgestern war auf dem Ultraschall kein Bluterguss mehr erkennbar. Vielleicht lag es an den Globuli Arnica D6. Das nehme ich seit der Blutung und ist gegen Hämatome.
Zu viel liegen soll man übrigens gar nicht wegen Thrombose-Gefahr hat mir meine Ärztin gesagt. Zwischendurch laufen nicht vergessen! Sprich zur Küche, zum Klo etc. Aber nichts anstrengendes machen und lange Spaziergänge!

LG
Sabrina

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:14 Uhr

Hallo Sabi,
also auf WC musst ich ja laufen grins und in die Küche nur selten da ich wieder spucken müsste, mich stören alle Grüche in der Wohnung ..........wahnsin aber war. Ich habe in chlafzimmer Fenster weit auf und Tür zu...............dann kann ich ohne spucken auskommen.
Dann versuche ich immer wieder meine Beine mit leichte übeungen bewegen ;-)

Beitrag von beylana 06.04.11 - 12:14 Uhr

Huhu,
bin seit gestern auch in der 9.Ssw.

also SB habe ich keine, nur ab und zu mal ganz leichten bräunlichen Ausfluss im Slip, nicht weiter tragisch.

Meine Brüste spannen voll und sind auch voll berührungsempfindlich, mir ist übel und ich könnte den ganzen Tag nur schlafen #gaehn

So, genug gejammert #rofl

LG und weiterhin eine schöne #schwanger-schaft

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:17 Uhr

Hallo, ja so geht es mir ja auch. Es ist eher so verfärbter Ausfluss aber das heist beim Ärzten auch SB ;-)
Meine Brust sind gott sei Dank brav also nicht so extrem schmerzhaft.

Beitrag von beylana 06.04.11 - 12:21 Uhr

achso das wusste ich gar nicht,
aber da ich es ja wirklich nur ganz ganz selten habe, mach ich mir keinerlei weitere Gedanken ;-)

Sei froh, dass is nicht schön wenn die Brüste dauernd schmerzen #schmoll ^^

Beitrag von nimdal 06.04.11 - 12:29 Uhr

zählt gelblicher Ausfluss auch dazu? den hab ich nämlich seit ich weiß dass ich ss bin (manchmal ist er auch weiß) - mein Arzt hat gemeint es ist nicht schlimm

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:31 Uhr

so hat es bei mir auch begonnen es war immer gelbér dann bräunlicher ;-)

Beitrag von ballroomy 06.04.11 - 12:19 Uhr

Huhu,
bin auch 9.SSW.

Übel ist mir auch und ich bin super müde.

Ansonsten aber alles bestens.


Grüße
b

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:21 Uhr

Also diese Übelekit hat auch jeden im Griff ;-)

Beitrag von nimdal 06.04.11 - 12:26 Uhr

#winke
hallo ich bin heute 8+1!

hatte bisher nur mal einen Tag (dafür 24Stunden lang) Übelkeit in der 7.Woche, und seit gestern ist mir seeehr flau im Magen, muss mich nicht übergeben aber ich fühle mich echt sch... - naja, gehört halt dazu... wäre ja zu schön gewesen wenn mich die Übelkeit verschont hätte.

sonst zieht mein UL auch wieder mehr - ich weiß aber nicht ob das die Verdauung ist oder doch was andres...

mein Busen ist auch schon 1 Größe grösser :-) (hatte vorher A/B - darum bin ich nicht so böse darüber)

als alles in allem geht es mir im Vergleich zu vielen andren ganz gut

bin morgen wieder beim FA und hoffe es ist alles ok!

lg Nora

Beitrag von jaroslava 06.04.11 - 12:33 Uhr

Hallo Nora,
ja dieses ziehen ist da und wirs so bleiben ;-)
manchmal ist es von magen auch da zieht kompltes bauch bei mir und ich sehe aus als wäre ich in 5 Monat ;-)

  • 1
  • 2