Esprit Online Shop - Probleme mit e-Points einlösen!!

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von zwergimama06 06.04.11 - 12:28 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab folgendes Problem:

Ich kauf regelmäßig im Esprit Online Shop ein, bin angemeldet hab also die Clubkarte und sammle e-Points.

Ich bekomme dann in diversen Abständen immer wieder diese Papiergutscheine zugeschickt wo der Wert der e-Points draufsteht und die man entweder im Geschäft einlösen kann oder auch freurubbeln kann und auf´s Online Konto gutschreiben kann und bei der Bestellung abziehen kann.

So und das ist mein Problem ich hab mittlerweile Points im Wert von fast 60 Euro angesammlt und wenn ich bestelle und auf Points einlösen klicke dann sind die laut Computer auch eingelöst aber wenn dann das Paket mit der Rechnung kommt ist nicht´s abgezogen und es steht der volle Rechnungsbetrag drauf.

Ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll ich würde gerne mal meine Punkte einlösen aber es funktioniert einfach nicht. Hat wer dasselbe Problem??
Und freigerubbelte Gutscheine kann man ja auch im Geschäft nicht einlösen.

ich hab schon bei Esprit und auch bei der Hotline von der Club Karte angerufen aber die konnten mir nicht weiterhelfen.

Menno jetzt hab ich soviel Guthaben und kanns nicht einlösen :-[

Ich hoff ich hab´s nicht zu kompliziert geschrieben und es kann mir wer weiterhelfen.

LG
Manu

Beitrag von darkmoon66 06.04.11 - 15:24 Uhr

mh,hatte noch nie Probleme und ich bestelle wirklich einiges da und lsöe dementsprechend auch einiges an Punkten ein.....

Beitrag von sandi1907 06.04.11 - 16:41 Uhr

Hallo

hmm... also ich bekomme NIE Papiergutscheine.

Ich bestell immer online (glaube mit e-mail Adresse und Passwort) und das Punkteguthaben erscheint dann immer. Man kann dann wählen, ob man das einlösen will oder nicht.
Kommt das bei dir nicht?
Ich würd auf jeden Fall da bei Esprit Druck machen, dass die dir das anderweitig gut schreiben, das kann ja nicht sein, dass die sagen, keine Ahnung und das war's dann. Ist ja immerhin bares Geld.

LG

Beitrag von budgie 07.04.11 - 10:52 Uhr

Hallo Manu !


Ich habe mir vor einiger Zeit auf esprit.com eingestellt, dass ich KEINE Papiergutscheine mehr möchte, sondern die Gutschrift online wähle. Das habe ich gemacht, nachdem mir der ein oder andere Papiergutschein abgelaufen ist (die sind doch zeitlich begrenzt, oder?).
Seitdem sammele ich meine Points also nur noch online und würde nie auf 60 Euro kommen ;-). Auf jeden Fall ist jetzt die Frage, ob die die Gutschriften alle nur auf Papier hast, oder ob die Gutschrift komplett im Bestellvorgang angezeigt wird ?! Kann es nämlich sein, dass einige Gutscheine schon abgelaufen sind und Esprit sie deswegen nicht mehr anzeigt ?
Falls deine Punkte online aufgeführt sind, müssten die das bei der Hotline ja sehen. Und wenn es beim Bestellen aufgrund technischer Probleme nicht einlösen lässt, ist das ja für die auch nachvollziehbar. Ich würde dann als Alternative darauf bestehen, dass sie dir die Punkte auf einer Giftcard gutschreiben, damit du sie dann über diesen Weg einlösen kannst.

Ich rufe zwar selten bei der Hotline an, aber wenn, dann hatte ich immer Glück, weil sie freundlich und zuvorkommend und hilfsbereit waren.

Viel Glück.

LG