Lefax Liquid und Sab Simplex zusammen geben? 1er Milch mehr Blähungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happy-87 09.04.11 - 09:08 Uhr

Huhu.

Hab nun Lefax probiert und es war etwas besser. Allerding stosst er ohne Sab nicht auf :-( damit ist ja die Gefahr einer Blähung wieder grösser :-(.

Könnte ich das zusammen ins Fläschen geben? Welche Tricks habt ihr beim Bäucherchen?

Danke :-) und Grüsse

Beitrag von mauz87 09.04.11 - 09:17 Uhr

Manche Babys haben Probleme ein Bäucherchen zu machen. Bei unserem ist es manches mal auch nicht einfach entweder mit dem Bäuchlein etwas auf die Schulter gelegt dann unter den Popo leicht klopfen.Oder wenn garnichts hilft und man merkt das eines *quer* hängt dann nehme Ich Ihn auf den Schoß als wenn Er kurzweilig sitzen würde, dies erzeigt leichten Dtuck auf den Bauch und dann gehts danach grinst Er immer also auch sehr ratsam ;-).

Sab habe Ich bei unserer Großen auch immer genutzt hat auch gut funktioniert, aber nur effektiv wenn auch die Flasche ganz ausgetrunken wird ansonsten nen Trick: in den Flaschensauger die Tropfen hineinlaufen lassen und das Baby die Tropfen so pur herraussaugen lassen vor jeder Flasche. Oder so mache Ich es nun bei unserem Sohn, da es auch so nur bei akutem Bauchweh wirklich hilft: Ich rühre jede Flasche mit Fenchel,Anis und Kümmeltee anseitdem keine Probleme mehr.Und das mit dem Tee kannste immer machen.

Zusammen mischen würde Ich da lieber nichts kann auch nach hinten losgehen...


lG mauz

Beitrag von cool.girl 09.04.11 - 10:12 Uhr

Mhm.. warum müssen es "Medikamente" sein?
Wir wär es eigentlich noch mit der Pre Milch oder viell. einfach eine andere Marke?

LG

Beitrag von maerzschnecke 09.04.11 - 11:04 Uhr

Zum Bäuerchen machen, lege ich Emilia so über die Schulter, dass sie quasi mit dem Magen auf meinem Schulterknochen drückt.

Wenn das nicht funktioniert, lege ich sie bäuchlings quer auf meinen Oberschenkel und rolle sie ein wenig hin und her.

Beitrag von mimilotta1976 09.04.11 - 11:36 Uhr

Hallo,
Lefax und Sab simplex enthalten den gleichen Wirkstoff.
Da ist Simethicon drin und es wäre doppelt gemoppelt, beides
zusammen zu geben.
Ob du stattdessen eine andere Milch nehmen kannst, weiß
ich nicht. Habe ein Stillkind:-D
LG#winke
Mimi

Beitrag von connie36 09.04.11 - 11:39 Uhr

hi
du kannst das auch zusammen geben, wobei das fast doppel gemoppelt ist.
habe das aber auch ne zeitlang, als die blähungen so schlimm waren, gemacht. etwas lefax in die flasche, zum luftabbau,und sab simplet 8 tropfen in den mudn, damit er bäuern kann.
mittlerweile brauchen wir gar nix mehr davon, da ich auf eine bläh und kolik nahrung umgestiegen bin, mit der es ihm wesentlich besser geht. und er bäuert überhaupt nicht mehr, ohne das es ihm aber probleme bereitet.
da er mir bei der flasche einschläft, kann ich ihn nimmer über die schulter werfen, zum rückenklopfen, sonst würde er wach werden. aber da er wie gesagt keien probleme damit hat (gott sei dank nicht mehr) ist es ok für mich.
tags über wenn er nach der flasche eh wach bleibt ist das anders.
lg conny mit yann, 10 wohcen alt

Beitrag von happy-87 09.04.11 - 12:04 Uhr

Welche Nahrung nimmst du?

DANKE :-)