17.ssw knapp nur 1 kilo mehr,normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von moonlight-shadow89 11.04.11 - 17:48 Uhr

Hallo Mädels, leidiges Thema,aber bei mir ist es irgendwie anders rum,hab das Gefühl ich sollte schon mehr zunehmen,kennt ihr das? Naja ich esse genau so wie vorher,hatte nie Übelkeit aber auch nie Heisshunger.. Kommt da evtl. jetzt in den nächsten Wochen ein Schub oder wie war das bei euch? Danke schon Mal für eure Antworten. Liebe Grüsse Melina und #ei 16+6

Beitrag von winter2010 11.04.11 - 17:53 Uhr

Ist völlig normal, jeder nimmt anders zu. Bin jetzt in der 25 SSW. und habe 1,7 kg zugenommen. Sei doch froh das es noch nicht mehr ist, kommt bestimmt noch.

Beitrag von moonlight-shadow89 11.04.11 - 18:07 Uhr

Ich weiss schon,dass ich froh sein sollte.:-p Dachte nur,weil mein Bauch schon soo gewachsen ist und ich ja schon gaanz bald Halbzeit habe,wäre da schon bissl mehr drauf. Naja kommt bestimmt noch. ;-)

Beitrag von alice.-.82 11.04.11 - 17:55 Uhr

Hi,

ich bin in der 19.Woche und habe auch erst 1 Kilo zugenommen. Ich denke das zunehmen kommt noch von ganz alleine. Ich hatte aber auch bis zum 5.Monat ziemlich mit der Übelkeit zu kämpfen, vielleicht hab ich auch deshalb noch nicht wirklich viel mehr drauf ?!
Naja, machen wir uns mal keinen Kopp ! Die Kilos kommen garantiert noch #winke

LG Alice & Krümel 19SSW #verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von moonlight-shadow89 11.04.11 - 18:10 Uhr

Na dann guck ich Mal aus dem Fenster,ob ich die kommenden Kilos schon sehe. #rofl Nee,wenn das so ist,kann ich ja wirklich froh sein. Danke dir für deine Antwort.

Beitrag von lucas2009 11.04.11 - 17:57 Uhr

man wäre ich Glücklich;-)

Beitrag von moonlight-shadow89 11.04.11 - 18:12 Uhr

Wollen wir für ein paar Tage tauschen? #rofl

Beitrag von lucas2009 12.04.11 - 12:13 Uhr

Joah da sage ich nicht nein#rofl

Beitrag von alagdolwen 11.04.11 - 17:58 Uhr

Ich bin jetzt anfang 15. SSW und habe bisher noch gar nichts zugenommen. Ich bin aber auch schon mit Übergewicht in die Schwangerschaft gestartet und bringe ensprechende Reserven mit und muß eher aufpassen, dass es bis zum Ende nicht zuviel wird. :-)

Ich würde mir an Deiner Stelle keine Gedanken machen. Wenn Du gesund und ausgewogen isst, wird sich das Kind nehmen was es braucht.
Und bei den einen kommt ein Schub, bei anderen geht es stetig voran und wieder andere nehmen kaum zu.

Beitrag von moonlight-shadow89 11.04.11 - 18:15 Uhr

Vielen Dank für deine Antwort,dann muss ich mir ja nicht den Magen vollstopfen aus Sorge :-p

Beitrag von sippi7 11.04.11 - 20:43 Uhr


hallo
Ich bin jetzt in der 17.SSw und habe keinen Kilo zugenommen.
In den nderen SSW habe ich bis zur 30. SSW abgenommen und dann 4 kilo zugenommen. Meine Ärztin sagte auch immer das Kind nimmt sich schon was es braucht. ich hatte (außer in dieser SS) auch keine Übelkeit oder heisshunger.

LG sippi7+17.SSW