Welchen Namen findet ihr schöner?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von muekke19 12.04.11 - 11:12 Uhr

Huhu ihr Lieben!

So ein paar Namensüberlegungen haben wir nun schon angestellt, und sind nun zu folgenden Möglichkeiten gekommen.

Bei einem Mädchen:

Lea(h)
Lenya
Malou
Hannah


Bei einem Jungen:

Noah
Eliah
??

Oder was ganz anderes? Immer her mit euren Vorschlägen :)

Achja ein Sohn bekommt als 2. Nicht-Rufnamen den Namen meines Vaters und wir haben einen langen deutschen Nachnamen...

Ich danke Euch #herzlich

Beitrag von mamimona 12.04.11 - 11:22 Uhr

mein sohn heisst noah,für mich der schönste jungenname.ich liebe ihn,deswegen hab ich so schwierigkeiten noch nen swchönen jungennamen zu finden,falls es ein junge wird.

wenns ein mädel wird,wirds ne mira.

finde auch noch nele gut oder nala.

Beitrag von mausbaermama-2006 12.04.11 - 11:45 Uhr

Hallo,
also wenn wir noch ein Mädchen bekommen heisst sie auch Lenja.
Lea find ich aber auch hübsch!Aber noch schöner Leandra!
Hanna so lala.

Wie findest Du:
Mia
Anna
Nike
Emma
Luisa
Lara
Lena
Luna
Lilly
Elea
Maja

Bei den Jungs finde ich Noah ganz schön.
Viel andere Vorschläge habe ich da nicht.
Haben nur einen Jungennamen der uns beiden gefällt: Lennart
Louis vielleicht?
Linus?
Nick?
Ben?

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von patricia0910 12.04.11 - 11:57 Uhr

#pro lenya
#pro noel

Beitrag von kruemelchenmonster 12.04.11 - 12:07 Uhr

Huhu

Bei den Mädchen gefällt mir Malou am besten und bei den Jungs Eliah .



Liebe Grüße ...

Beitrag von russianblue83 12.04.11 - 12:19 Uhr

Lea(h)- Lea!- finde ich sehr schön (so heißt meine cousine)
Lenya -mmhh nicht mein ding
Malou -#contra
Hannah -finde ich noch ein stück weit besser als lea


Bei einem Jungen:

Noah-zu häufig aber schön
Eliah -#contra hört sich unvollständig an
evtl.louis
jannis???
jannek ???

Beitrag von sunnyside24 12.04.11 - 13:10 Uhr

Lea- totaler Modename, bei uns in den Kindergärten heisst fast jede 5. so.
Lenya- nicht ganz mein Fall, aber seltener
Malou- so heisst die Hündin einer Freundin
Hannah- finde ich noch am besten, aber leider auch schon recht häufig

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Noah- ist nicht schlecht aber auch nicht umwerfend
Eliah- finde ich ganz süß
Konstantin
Jeremias
Emil
Julius
Samuel

Beitrag von mamafant 12.04.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

ich finde von deiner Liste Malou und Eliah am besten.
Die anderen Namen sind jetzt nicht weniger schön, aber einfach schon viel zu häufig vergeben.

LG

Beitrag von tanjawielandt 12.04.11 - 14:12 Uhr

Malou und Noah wären meine Favoriten.

Beitrag von kikra02 12.04.11 - 14:23 Uhr

Hallo! #winke

Also von den vorgeschlagenen Namen gefallen mir: Lea, Hannah und Noah

Ansonsten hätte ich vielleicht noch die hier:

Bastian
Felix
Jannis
Jona(h)
Julian
Linus
Moritz
Nicolas
Noah
Philipp
Samuel
Valentin

Alena
Emilia
Finja
Jule
Lotta
Louisa / Luisa
Maja / Maya
Marlene
Pauline
Sophia
Theresa


Lg

Beitrag von nayita 12.04.11 - 14:26 Uhr

Lea oder Hanna

Noah oder Elias #blume

Beitrag von lewie 12.04.11 - 14:46 Uhr

Ich finde Malou toll - kannte ihn aber (bevor ich mich selbst mit Vornamen beschäftigt habe) nur als "Abkürzung" für eine Marie Luise.

Noah und Eliahs sind sooooooooooooooooooo häufig!!!! Und ich weiß immer gar nicht, warum viele Eltern ihre Kids nach den Becker-Jungs nennen (Nachbarin meine Ma hat zwei Söhne und die heißen echt Noah und Eliahs).

Lea und Hannah sind glaube ich auch recht häufig.

Wobei einen das ja nicht abschrecken muss! ;-)

Ich habe einen Jannis und dachte, das sei ein total seltener Name. Tja Pustekuchen! Nun schießen die Jungs mit diesen Namen aus allen Ecken aus dem Boden :-)

LG Lena

Beitrag von alohawauwau 13.04.11 - 20:49 Uhr

Hallo

Mein Sohn heißt auch Noah Elias, aber keineswegs weil Bumbums Söhne so heißen, sondern vielmehr weil die Namen einfach total schön sind und eine sehr schöne Bedeutung haben.
Denke, dass es bei den anderen auch einfach der Grund dafür ist.

lg Ramona mit Noah Elias(16.05.08) und Noemi Malia(27.12.10)

Beitrag von cabardi 12.04.11 - 17:04 Uhr

ausser leah finde ich alle namen sehr schön.
ich mag auch jonna ,tarja oder lanee.
lg melanie

Beitrag von muekke19 12.04.11 - 17:40 Uhr

Ja, die Namen die uns am Besten gefallen (Noah und Lea) hatten wir uns unabhängig von der Häufigkeit ausgesucht, sie sind aus der Bibel (was ich eigentlich recht schön fand.) Dass Noah so häufig ist wusste ich gar nicht :-(

Beitrag von alohawauwau 13.04.11 - 20:57 Uhr

Hallo

Unser Sohn heißt Noah Elias und ich finde den Namen immer noch wunderschön und könnte mir keinen anderen vorstellen. Und die Häufigkeit der Namen ist auch sehr vom Wohnort abhängig.
Wäre unsere prinzessin ein Junge geworden, dann wäre es ein Joshua Gabriel geworden.

Andere biblische Namen sind:

Jungen:

Samuel
Jeremia(s)
Jonah
David
Ruben(wäre mein absoluter Favorit gewesen, aber mein Mann strikt dagegen)
Jerome
Raphael
Silas

Mädchen:

Noemi#verliebt
Tabea(Tabitha)
Hannah
Deborah
Kezia
Tirza
Laeli
Salome
Rebekka


Lg Ramona mit Noah Elias (16.05.08) und Noemi Malia (27.12.10)