25.SSw und Bauch schon weiter unten??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kelasa1 12.04.11 - 13:12 Uhr

Huhu...jeder sagt,das mein Bauch shon ZU WEIT unten ist.


Es kommen von Oma,Tante etc...Sprüche,wie"Du gehst nicht bis August"


Kann es denn schon sein,das sich der Bauch absenkt????


lg

#winke

Beitrag von zaubermaus211 12.04.11 - 13:14 Uhr

Er fängt doch unten an zu wachsen, oder? Ich bin übermorgen in der 22.Ssw und mein Bauchi ist nochnit mal "oben" angekommen. Aber da muss er doch erstmal hin bevor er sich absenken kann, oder??#kratz

LG

Beitrag von kelasa1 12.04.11 - 13:16 Uhr

Irgendwie ist/war mein Bauch ÜBERALL!!

Ich bin auch quadratisch,praktisch..GUT!!:-)

(Hab schon 10 kg zugenommen,deshalb...)


#winke

Beitrag von littlehands 12.04.11 - 13:19 Uhr

Ach nein?Wir haben aber noch knapp 4 Monate vor uns.(Bin auch 25.)
Ist schon lustig,was Omas immer für Weisheiten parat haben.
Bei jeder Schwangeren ist der Bauch anders.Bei mir hat er sich erst beim 2.Kind ca. 2 Wochenvorher gesenkt.Beim 1.Kind hat sich optisch gar nichts getan.Und in meinen Vorbereitungskursen habe ich die verschiedensten Bäuche gesehen.Das hat nichts zu sagen.Manche hängen schon von Anfang an tiefer.

Beitrag von plia28 12.04.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

sieht nicht jeder Bauch anders aus?
Als ich mit meiner Tochter schwanger war, haben ganz viele Leute gesagt, dass es ein Junge wird.
Wenn ich dann gesagt habe, dass es aber ein Mädchen wird, waren die Meisten der Meinung, dass das nicht sein könne.
Soweit ich das in Erinnerung habe, hat mein Bauch jetzt bei meiner 3. Schwangerschaft die gleiche Form wie bei den anderen. Ist nur schneller gewachsen (1. Mädchen, 2. Junge und jetzt wieder ein Junge).

Glaube nicht, dass Dein Bauch zu weit unten ist.
Der ist dann halt so. Ist doch nicht schlimm.
Das sind einfach Sprüche.

LG Plia

Beitrag von tricimuc79 12.04.11 - 13:24 Uhr

Hallo! :-)

Schließe mich der erfahrenen Vorschreiberin an, ich hab zwar keine Plan, weil's meine erste Schwangerschaft ist, aber ist doch klar, dass jeder Bauch anders ist. Meiner sitzt auch weiter "unten", warum kein Plan. Ist halt so! :-)

LG Pat
(24+3)