Keine Ideen für Weltraum-Party?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von wunschkind8802 14.04.11 - 12:19 Uhr

Hallo,

hat keiner von euch noch ein paar Vorschläge und Tipps
für eine Weltraum - Party?
Es ist der 6. Geburtstag und es kommen 5 Kinder.

Danke,
liebe Grüße Wenke #winke

Beitrag von curlysue2 14.04.11 - 12:25 Uhr

Hi,

wir hatten im letzten Jahr zum 6.Geb. eine Raketenparty. Ich versuche mal ob ich noch alles zusammenbekomme:

erstmal Weltraumdeko (Girlande "Happy Birthday" selbergemacht und am Ende je eine Rakete, auf dem Tisch Streudeko in Form kl. Raketen, Strohhalme mit Raketen aus Pappe verziert und eine Raketenmotivtorte)

Spiele: habe ich "normale" Spiele zum gr. tEil einfach umbenannt:
- Apfelfischen wurde "Alienschnappen", Würstchenfangen (an der Leine) wurde zum Raketenessen, dann hatten wir noch eine Torwand aus Stoff und zwei "Gewehre" mit denen man Schaumstoffraketen in die Tore schießen konnte, da auch kleinere dabei waren hatte ich auch noch kl. Schaumstofraketen zum werfen. Dann gab es noch Seifenblasen, die man mit einer Rakete machen konnte (von Pustefix).

Und zum Schluss hat jedes Kind Weltraumtattoos, etwas Süßes und ein WEltraumfahrerdiplom mit nach Hause bekommen.

LG

curlysue

Beitrag von grinsekatze85 14.04.11 - 12:41 Uhr

Hallo!

Ich versuch`s mal #schein

~ Bei Partyspielen würde ich den Weltraum mit einbeziehen, sie vielleicht umbenennen und sowas
~ Luftballons mit Kleister und Schnipsel bekleben und als *Planeten* anmalen
~ viel mit Alufolie arbeiten, daraus *Deko* machen
~ aus gelber Pappe Sterne ausschneiden und hinhängen

~ vielleicht für die Kinder als Erinnerung an den Tag, Kopfbedeckungen basteln mit Alufolie, Pfeifenreiniger (Alien) oder aus Schuhkartons Raketenantriebe basteln, Masken auschneiden aus grüner oder bunter Pappe (ebenfalls so wie Aliens)
~ oder du nimmst ganz viele Plastikbecher (und bemalst sie, beklebst sie mit Alufolie) und benutzt diese als Deko, die so von der Decke hängen

Wenn du viel Zeit hast und die Wohnung/Zimmer zu schmücken, würde ich vielleicht mit dunkleren Stoffen arbeiten und so eine Art Mondlandschaft bauen oder eine Art Sternenhimmel....

Also Mitgebsel, wenn du sowas machst, würde ich diese Leuchtklebe Sterne mitgeben, vielleicht eine Urkunde für die Raumfahrer....oder sowas in der Art.

LG
grinse#katze

Beitrag von arielle11 14.04.11 - 12:44 Uhr

Schade das Du Dir Deine Beiträge nicht anschaust!

arielle

Beitrag von arielle11 14.04.11 - 12:44 Uhr

Hier der Link: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=4&tid=3108417&pid=19684816