Holzschrank stinkt nach Zigarettenrauch

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von jenna20 14.04.11 - 16:02 Uhr

Hallo,

ich habe von meinen Eltern meinen ehemaligen Kleiderschrank für unser Baby Nr. 2 bekommen. Wir haben ihn vor 2 Wochen aufgebaut und seit dieser Zeit müffelt der Schrank regelrecht aus.....
Meine Eltern sind beide Raucher, jedoch haben sie nie direkt in den Zimmern geraucht. Hat aber wohl gereicht um diesen Duft hinzubekommen :-(

Der Schrank ist aus massivem Holz, ich habe ihn schon ausgewaschen, Von aussen gewaschen, mit Pronto gereinigt, Duftsäckchen reingehängt und die Türen stehen Tag und Nacht auf. Das Fenster von dem Raum ist ebenfalls immer gekippt.
Wenn ich morgens in das Babyzimmer gehe, laufe ich echt gegen eine Qualm-Wand. Es ist so fürchterlich und so kann ich doch niemals die Babysachen reinlegen......

Habt ihr noch Tipps, was ich noch machen kann?

Danke euch schon mal.

LG
Jenna

Beitrag von hanni1963 14.04.11 - 16:19 Uhr

Hallo Jenna,

stell Schalen mit Kaffeepulver rein, der Kaffee nimmt den Geruch weg.

Das machen die Autohändler auch bei Raucherautos, es hilft wirklich.

Nur solltest du den Kafffee hinterher entsorgen und nicht mehr aufbrühen ;-)

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG
Hanni

Beitrag von jenna20 14.04.11 - 18:54 Uhr

Hallo Hanni,

dankeschön für den Tip. Werde ich gleich mal probieren!
Weisst Du auch einen Tip wegen dem Gestank von Außen?

LG
Jenna

Beitrag von sternchen718 14.04.11 - 19:30 Uhr

Hallo,

ich habe hier ein Klavier stehen das jahrelang in einem Raucherhaushalt stand. Bei mir steht es seit 2004

Mittlerweile riecht es nur noch wenn das Wetter von Sommer auf Winter und umgekehrt umschlägt.

Ganz raus bekommst du das wohl nie mehr. Ich habe es eine ganze Weile immer schön mit Möbelpolitur angefallen dann riecht es halt danach.
Die Sache mit dem Kaffee hilft aber echt gut

LG
Corinna