Bin soo traurig...18+2 (19SSW) und noch kein richtiger Bauch...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pau81 18.04.11 - 09:32 Uhr

Hallo,

wer von euch ist auch schon so weit und wie sieht euer Bauch aus? Klar, ich weiß das jeder einen andere Bauchform hat aber ich hab nur einen wabbeligen Bauch der eigentlich eher so aussieht als habe ich zuviel gegessen....wie ist das bei euch?

Ich bin schon traurig darüber...hab sooo schöne Bauchtücher gekauft und hab auch sooo schöne Oberteile die mit einem Babybauch so süß aussehen würden. Mag das aber alles nicht anziehen weil es so aussieht als habe ich mich überfressen...meine normalen Kleider passen mir alle noch sehr gut.

Vielleicht liegt es daran das ich schon mit 96 kg in die Schwangerschaft gestartet bin und schon immer einen Schwimmring hatte. Meint ihr ich bekomme dann überhaupt einen Bauch? ICh fände es so schade wenn man es gar nicht sehen könnte das ich schwanger bin....

Vielen Dank für eure Antworten

pau81

Beitrag von jaze 18.04.11 - 09:34 Uhr

Warte noch ein klein wenig. Wir mops-Mamas brauchen ein wenig mehr Geduld ;-)
Ich glaub bei mir war es so um die 22. Woche wo man dann sah: Ja da ist ein Baby drin... Und ich bin mit mehr Kilos gestartet...

Beitrag von mieze77 18.04.11 - 09:35 Uhr

Hallo!

Nicht traurig sein, ich habe auch was mehr auf den Rippen und so langsam wird der Bauch runder. Bin jetzt 21. Woche und habe auch gedacht das gibt nie was. Warte noch so zwei, drei Wochen. :-D

Also Kopf hoch und freu dich auf das was noch kommt. #huepf

Lg

Mieze77 20+3

Beitrag von 19katharina90 18.04.11 - 09:36 Uhr

wirst sehen der Bauch fängt ab der 25. SSW an ins endlose zu wachsen "ggg"


lass dich nicht von manchen hier iritieren die behaupten im 3 Monat einen Bauch wie andere im 7 zu haben ...
das sind Blähbäuche und Einbildung "ggg"

du bekommst sicher gaanz bald einen ganz tollen Babybauch :-D

Beitrag von na-mi81 18.04.11 - 09:36 Uhr

Hey, warte mal ab!!
War bei mir auch so und nun bei 24+5 wenn ich gerade mal auf meinen Bauch sehe - oh je, eine riesen Kugel ;-)
also keine Sorge, der Bauch kommt!!! Du hast doch noch mehr als die Hälfte vor dir!!

LG
Nadine mit Ben inside 24+5

Beitrag von 30052009 18.04.11 - 09:36 Uhr

Huhuu,

ich bin auch mit 102 kg in die SS gestartet und hatte bis zur 30 SSW fast gar keinen Bauch. Zumindest sah ich nicht aus wie im 7. Monat. Aber mittlerweile kann man sehr gut erkennen, das ich schwanger bin. Also hab etwas Geduld und geniess die Zeit ohne Bauch, den am Ende der SS ist man froh, wenn man ihn wieder los ist :-D. Er schränkt nämlich bei manchen Sachen ziemlich ein.

LG
Nicole 37.SSW

Beitrag von arelien 18.04.11 - 09:36 Uhr

Huhu ,

Also ich bin auch mit etwas übergewicht in die SS gestartet und vor der 24/25 SSW hat man bei mir NICHTS gesehen :-) Bin jetzt 28 SSW und seh eher so aus als würde das Baby in den nächsten Tagen kommen. Mein Bauch ist auch recht stramm..unten ist wohl noch ein bisschen was vom Rettungsring zu sehen.

Achja..Es ist meine dritte SS und der Bauch kam trotzdem nicht früher sogar eher noch später als beim letzten mal. Da konnte man ab der 16/17 SSW gut was sehen..

Beitrag von maggirockt 18.04.11 - 09:37 Uhr

Jeder Körper ist anders, habe ein wenig Geduld.

Ich bin sogar mit 102kg in die SS gestartet, doch bei mir konnte man ab der 15.SSW deutlich einen Bauch erkennen und er ist seitdem auch extrem gewachsen. Nur weil man mehr auf den Rippen hat, heißt es nicht das man einen Wabbelbauch oder so behält/hat/bekommt....

LG Maggirockt mit Jannis (6) und Bauchprinzessin 34.SSW

Beitrag von puschl 18.04.11 - 09:37 Uhr

Hallo

Bei molligen Schwangeren dauert es halt etwas bis der Bauch schön sichtbar ist. Gehöre auch zu dieser Sorte;-)

Aber kein Sorge es wird der Tag kommen wo dir der Bauch zu groß ist:-p

lg puschl (35+1)

Beitrag von miasophie85 18.04.11 - 09:45 Uhr

Hallo,

ich bin in der 22.SSW und habe auch noch keinen richtigen Bauch.Eher so ne "Fettschwabbel"
Also wenn man es nicht weiß, könnte man meinen ich hätte einfach nur zugenommen.Weil auch der Po runder geworden ist.Aber wie schwanger seh ich nicht aus.Aber meine FÄ meint, ich soll froh sein.Der BAuch kommt noch früh genug und stört mich noch lang genug #rofl

Also,ich bin 3 Wochen weiter als du und habe auch noch keinen richtigen Bauch und das obwohl ich vor der SS schlank war.

LG

Beitrag von mieze77 18.04.11 - 09:51 Uhr

Dann habe ich mir das nicht eingebildet das mein Hintern runder geworden ist. DANKE! Ich habe nicht viel zugenommen und habe mich aber gefragt wem dieser runde Hintern gehört den ich im Spiegel sehe. #rofl

Lg

Mieze77

Beitrag von rike89 18.04.11 - 09:59 Uhr

huhu =)
glaub mir mir gehts wie dir ... ich bin jetz 16 + 4 also 17. ssw und ich hab auch keinen bauch
schäme mich auch nich zu sagen das ich mit 93 kg in die ss gestartet bin und naja man sieht eben nix ... =(
ich bin auch schon am rummeckern das ich keinen bauch bekomme aber ich glaube wir müssen einfach nur abwarten ... das wird sicher noch ... ich rede mir das ein bzw versuche es =)

also bis dann =) #huepf

Beitrag von francie_und_marc 18.04.11 - 10:41 Uhr

Hallo!

Bei mir hatten meine Kollegen gedacht das es sicher ewig dauert bis ich einen richtigen Babybauch bekomme, ich habe sie eines besseren belehrt. :-p Warte mal ab bei dir kommt auch ratzfatz ein schöner Babybauch. #liebdrueck Schau mal in meine VK da ist ein Bild von der 17.SSW drinnen. Und ich hatte ungefähr das Startgewicht wie du. ;-)

LG Franca

Beitrag von gwenni77 18.04.11 - 10:56 Uhr

Ziemlich haariges Baby hast du da in deinem VK... ;-) *duckundweg*

LG

Beitrag von francie_und_marc 18.04.11 - 13:54 Uhr

Ja der ist echt süss, oder? #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von gwenni77 18.04.11 - 14:03 Uhr

Doch, hast du gut hinbekommen. ^^ #rofl#rofl#rofl

Beitrag von rike89 21.04.11 - 16:19 Uhr

boah frechheit =( .... ich bin mittlerweile 18. woche und hab immer noch keinen bauch ... der kleine wurm versteckt sich noch is aber 15 cm groß ... naja ... ich bin gespannt ...

lg

Beitrag von gwenni77 18.04.11 - 10:54 Uhr

Ich hab auch mit ziemlich heftigem Übergewicht gestartet, hab aber in der SS eher ab- als zugenommen (aber OHNE Diät!!!).

Ich bin vergangenen Samstag angesprochen worden, wann es denn soweit wäre mit Geburt (es ist im August). Als ich mich erklärte waren alle irritiert, denn ich seh aus, als ob ich jeden Moment werfen würde. #rofl

Mir ist es irgendwie lieber, dass ich nicht so einen großen Bauch hab, dann pass ich weiterhin in meine Klamotten rein (die ja auch schon Übergröße haben) und ich kann mich noch gut bewegen.

Ich weiß, die Fettdepots sind keine "Ernährung" fürs Kind, aber ich muss ehrlich zugeben: Das Baby kann sich gerne daran bedienen, so viel es will. Ich hab genug und wenns auf der Welt ist, hab ich weniger (so die Götter es wollen #schein).

Entspann dich. Irgendwann wird es "plopp" machen und du hast einen wunderschönen Kugelbauch und kannst deine neuen Klamotten anziehen.

LG