5 monate keine Periode nach Abstillen? normal?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von angi1987 18.04.11 - 13:04 Uhr

Hallo,

ich habe hier schon öftrers was geschrieben bezüglich meiner nicht kommen wollenden Periode...

Mein Sohn ist 7 Mon. alt und ich habe ihn nur die ersten 2 Monate gestillt und habe nach dem KS noch nie meine Periode gehabt(seit Abstillen also 5 Monate nicht)

Nun will mein FA ja die Regel hormonell auslösen und ich bin mir nicht sicher ob ich das machen soll.
Meine Gebärmutterschleimhaut ist dick aufgebaut unhd blutet aber nicht ab.
Ist das gefährlich, weiß das jemand? Ich meine bezüglich Gebärmutterkrebsrisiko oder so etwas mal gelesen zu haben....weiß aber nicht mehr genau.
Wenn nicht dann lass ich meinem Körper einfach noch die Zeit!

Beitrag von cankus 18.04.11 - 15:17 Uhr

Hast du schon einen SST gemacht ? Nicht das du ss bist.

Wenn nicht , dann würde ich meinem Arzt einfach vertrauen, der wird schon wissen was gut ist.

Lg

Beitrag von angi1987 18.04.11 - 15:27 Uhr

Nein bin nicht ss. Er hat ja alles durchgecheckt, wir haben auch verhütet mit kondom...

Beitrag von cankus 18.04.11 - 15:35 Uhr

ok, hätt ja sein können#schein

Beitrag von sweetelchen 19.04.11 - 12:14 Uhr

Meine Mama hat mich 5 Monate gestillt, noch nicht mal ganze 5 Monate. Und sie hatte ihre Periode erst als ich 9 Monate alt war. Das hängt nicht davon ab wann du abgestillt hast. Es gibt Frauen die haben ihre Periode obwohl sie stillen. Sei doch froh das diese "Pest" noch nicht da ist :-D