Schmierblutung nach Entfernung der Spirale - ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von horsti 20.04.11 - 13:59 Uhr

Hallo,

ich habe mir am 14.04.11 die Spirale (Mirena) entfernen lassen. Vom 16.04.11 bis gestern hatte ich Schmierblutungen. Ist das normal? Soll das meine Menstruation gewesen sein? Ich hatte während der Spirale keine Blutungen.

Gruß Peggy

Beitrag von rotes-berlin 20.04.11 - 14:19 Uhr

Kommt oft vor, dass nach dem Entfernen erstmal Schmierblutungen einsetzten. Solange du keine schlimmen Schmerzen oder Blutstürze hast, musst du dir da keine Gedanken machen.

Aber im Zweifelsfall, ruf beim Dok an.

Beitrag von belly2007 20.04.11 - 18:36 Uhr

ich hatte nach dem entfernen 2 Tage später auch eine Blutung... Mir wurde gesagt das es eine sogenannte Abbruchblutung ist...
Und da mir meine um die Tage meine Mens gezogen wurde hat sich mein Zyklus nur ein klein wenig verschoben... :)
Sind jetzt im 1.ÜZ.... Obwohl mein FA meinte na vielleicht werden sie auch sofort schwanger...

Beitrag von horsti 21.04.11 - 13:45 Uhr

Danke dir. Also scheint das normal zu sein. Ich wüsste nur zu gerne, wann meine fruchtbaren Tage sind um mir meinen Mann (wenn er da ist) schnappen zu können. Aber vielleicht braucht mein Körper einfach noch ein paar Zyklen um sich darauf einzustellen. Als ich damals, wegen meiner Tochter, die Pille absetzte, hat es ja auch über ein halbes Jahr gedauert bis ich schwanger war. Ich drück dir die Daumen, dass es schnell klappt.

Grüße

Beitrag von horsti 20.04.11 - 20:53 Uhr

Danke für die Antworten.Also werde ich jetzt erst mal auf meine Menstruation warten.Ich hoffe auch, dass wir Glück haben und wir schnell schwanger werden.
Liebe Grüße