Nabelschnur gehört??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kailysunny 20.04.11 - 22:43 Uhr

Hey ihr lieben#winke

hoffe es ist jetzt nicht zu spät um zu Posten!

Habe heute mal zusammen mit meinem Mann den Angelsound rausgekramt um einmal zu horchen, ob das Herzchen unseres Babys auch noch kräftig schlägt! Beim ersten versuch hat es auch gar nicht lange gedauert bis man etwas gehört hat!

Für mich klang es aber nicht wie der Herzschlag unseres Babys sondern eher wie ein lautes Pulsieren! Die stelle war so etwa 3 Fingerbreit unterm Bauchnabel! Naja ich habe dann nochmal so 2 Stunden abgewartet und dann noch einmal reingehorcht! Dieses mal war es mehr auf der rechten Seite! Das was ich diesmal gehört habe, klang aber auch nicht wie der Herzschlag, sondern wie ein Peitschender Puls! Jetzt habe ich im Internet schon viel gelesen, das es wohl möglich die Nabelschnur gewesen sein könnte die ich da gehört habe!

Jetzt bin ich mir aber sehr unsicher, weil im Internet ja auch viel steht, das die Nabelschnur trotzdem noch pulsiert wenn das Baby nicht mehr lebt! Stimmt das, ist das wirklich so?? Ich hoffe es ja nicht, denn ich konnte die Herztöne meines Krümels nicht ausfindig machen!

Ich hoffe ihr könnt mich etwas beruhigen!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Glg Jacy und Krümelchen 14.ssw

Beitrag von elli-pirelli1704 20.04.11 - 23:07 Uhr

ja, nabelschnur.

das herzchen hört sich an wie so ein galoppierendes pferd...

Beitrag von paulinka12 20.04.11 - 23:14 Uhr

Hallo,

du warst ein bißchen zu weit oben, suche etwas niedriger, wo die Schamhaare anfangen und dann bewege den Angelsound ganz langsam nach lins und rechts.

Sag bescheid ;-)

Beitrag von hebigabi 21.04.11 - 08:39 Uhr

Wenn die Geschwindigkeit recht hoch war kannst du davon ausgehen, dass es die NS war.

Und die pulsiert nur, wenn das Kind noch lebt !!!

LG

Gabi

Beitrag von basia81 21.04.11 - 09:11 Uhr

Du hast vielleicht deinen Puls erwischt passiert schnell sobald mein kleiner beim CTG sich wegbewegt dann hör ich meistens meinen Puls.
Wie schon erwähnt das Baby hört sich wirklich wie ein schnell galopierendes Pferd an. Manchmal muss ich auch das CTG Dings etwas in den Bauch drücken damit wir das Baby erwischen kommt drauf an wo er sich versteckt. Lg