Wir wollen uns einen Pool (305x76) zulegen- Pflege?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von marit84 22.04.11 - 12:33 Uhr

Hallo zusammen #sonne

wie oben schon geschrieben wollen wir uns diesen Sommer auchmal so einen schönen Pool zulegen.
Eine Pumpe ist dabei. Nun möchte ich wissen was ich noch zur Wassererhaltung machen kann nicht das es in 2 Wochen gritze grün ist o.ä. Wo ich den Pool bestelle, gibt es sämtliches Kram, von Chlortabletten bis hin zu irgendeinem Algenschutz ? #kratz
Würde mich freuen, wenn ihr mir sagt was ihr so habt für euren Pool in der o.g. Größe ca.

dankeschön #herzlich

Beitrag von gothic- 22.04.11 - 12:37 Uhr

hallo.

besorg dir einen skimmer und tabletten mit rundum schutz.damit kommste dann sehr weit.

wir haben auch einen normalen pool (3,60x90) und haben bis jetzt nur solche tabletten.hatten noch nie probleme gehabt.und eine abdeckung brauchst du.

lg

Beitrag von marit84 22.04.11 - 12:41 Uhr

was ist ein skimmer #kratz? sorry aber habe null ahnung *lach

Beitrag von pollypo 22.04.11 - 12:47 Uhr

Totaler Müll #contra
Alleine die Pumpe ist ein Witz und reinigt in keinster Weise das Wasser. Da nützen dir die tollsten Chlortabletten nichts. Andauernd müssen die Kartuschen gewechselt werden,...

Hab zwar keine Alternative für dich, aber sieh zu dass eine vernünftige Pumpe dabei ist.

Gruss, die Polly #winke

Beitrag von marit84 22.04.11 - 12:51 Uhr

was heißt denn "vernünftige Pumpe"?

Beitrag von fienchen1101 22.04.11 - 13:00 Uhr

Hallo,

am Besten ist eine Sandfilteranlage. Lass dich dazu mal im Baumarkt beraten. Mein Schwager hat sich solch eine Pumpe besorgt. Das Wasser "hielt" den ganzen Sommer.

lg
Fienchen

Beitrag von pollypo 22.04.11 - 13:36 Uhr

Na so etwas z.B.:

http://www.conrad.de/ce/de/overview/0813012/Swimmingpool-Pumpen

Beitrag von litalia 23.04.11 - 13:34 Uhr

eine sandfilterpumpe! und nicht so ein spielzeug wie an den easy up pools ist.

Beitrag von gothic- 22.04.11 - 19:35 Uhr

so einen pool hatten wir auch mal.nach einem jahr haben wir ihn verschenkt und uns einen mit stahlwand geholt.diese teile sind der letzte dreck.der ring geht bei jedem noch so spitzen kaputt.und wenn man mal richtig im wasser tobt,dann wackelt der ganze mist.

lg

Beitrag von litalia 23.04.11 - 13:33 Uhr

das teil ist echt schrott!

Beitrag von lobelia 22.04.11 - 14:29 Uhr

Hallo,

wir haben ein Stahlwandbecken (400x120) zum größten Teil im Boden versenkt. Wir haben wohl eine Sandfilterpumpe. Es gibt so Kombinationstabletten mit Chlor und Kleinschmutzbinder. Die benutzen wir schon 8 Jahre und sind sehr zufrieden damit. Dann wäre ein Poolsauger, den du an die Pumpe anschließen kannst, nicht schlecht. Damit saugt man den Schmutz vom Boden. Und ein Testset, womit du Chlor und PH-Wert regelmäßig testen kannst.
Einen Algenschutz haben wir noch nie benutzt, aber schon mal Mittel um den PH-Wert zu senken, oder zu erhöhen. Deshalb sollte man diesen auch des öfteren mal testen.

LG,
Tanja

Beitrag von purtzel04 22.04.11 - 16:54 Uhr

hallo
wir haben so einen pool zu verkaufen, mit sämtlichen zubehör
der wurde aber schon 2 mal geflickt letztes jahr ist aber dicht haben ihn 2009 gekauft und im letzten jahr genutzt.
wir verkaufen den nur weil wir uns einen stahlwand pool zu gelegt haben
wir hatten ihn dem pool einen dosierschwimmer (mit chlortablette) dann haten wir algenzeug was für den ph wert plus wassertester
lg ela

Beitrag von josey22 23.04.11 - 09:44 Uhr

Hallo!

Wir haben nun schon das 2. Jahr unser Wasser im Pool.

Wir haben eine Sandfilteranlage und dazu noch einen schwimmer mit den Chlortabletten. Wir hatten noch nie Probleme mit grünem Wasser...

Zum regelmäßig säubern brauchst du noch einen Kescher und einen Bodensauger. http://www.poolpowershop.de/Schwimmbad/Poolreinigung/Bodensauger-Manuell/Vacuum-Sauger-Jet-Vac.html
Man glaubt gar nicht, was da für Dreck im Netz hängt.

Und die Plane zum Abdecken ist wichtig.

LG Anja

Beitrag von litalia 23.04.11 - 13:32 Uhr

ist das so ein easy up pool billigteil? die maße klingen so.

wenn schon ein pool dann ein ordentlicher mit einer sandfilteranlage! nur dann hat man auch spaß dran.

das kartuschenfilter gedöns ist doch echt müll.

Beitrag von falbala1 23.04.11 - 18:48 Uhr

wir haben auch soeinen pool.zuerst solltest du dir überlegen ob du die pumpe die dabei ist net wegzunehmen.hol dir lieber eine sandfilteranlage,die reinigt das wasser besser und schneller.bei unsere, pool war son kleines dinges dabei und das wasser war oft trübe.befrag dich in dem geschäft in dem du das teil kaufst was es mit clor,ph usw auf sich hat,dort bekommst du guten rat und gleich die passenden produkte.
heuer wollen wir uns noch sone wasserheizung zulegen,weils doch recht lange dauert bis das wasser ne schöne tempi hat.aber die anschaffung loht,wir haben im sommer mächtig viel spaß,die ganze familie schwimmt da rum*hihi

lg bine