was ist so besonders an nem matschtisch?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine7676 24.04.11 - 22:10 Uhr

hab gleich noch ne frage, sie steht ja schon oben.

also klärt mich auf, wollte so einen tisch besorgen, hab allerdings noch nie einen genau angesehen. hab aber grad ein bisschen im internet geschaut und mit erschrecken festgestellt, die dinger sind ja sehr teuer #schock
was ist jetzt an so einem tisch so besonders???

da gibts doch ne alternative, oder?

danke und schöne grüße!

Beitrag von jans_braut 24.04.11 - 22:32 Uhr

Hallo,

ich habe einen von Jako-o - den gleichen gibt es viel günstiger bei mytoys.
Er ist toll, meine Kleine spielt sehr gerne und lange damit. Sie spielt mit dem Wasser, matscht mit dem Sandteil. Auch Besuchskinder spielen gerne damit. Und je wärmer es ist, desto interessanter wird er.
Man kann den zusammengeklappt auch als Basteltisch nutzen.

Ich finde ihn einfach genial:

http://www.mytoys.de/KidsBo-Spieltisch-Sand-Wasser/Spielen-im-Freien/Kleinkindspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.29.13.05/2188656

Zurzeit ist er nicht lieferbar, aber einfach auf Mailbenachrichtigung setzen.

Gruss

Beitrag von darkphoenix 24.04.11 - 22:43 Uhr

doofe Frage, für was braucht man das, wenn man Garten, große Sandkiste und nen Wasserhahn/Eimer hat??? Bzw. großen SPielplatz ums Eck??

Egal ob Garten oder nicht, aber in die Wohnung würd mir sowas nicht kommen.

Wäre für meine beiden viile zu klein, die brauchen Platz zum matschen ;-)

Beitrag von engel23184 25.04.11 - 09:11 Uhr

Ja stimme ich dir voll und ganz zu!!!#pro

Dinge,die die Welt nicht braucht!!!#rofl

Beitrag von singa07 25.04.11 - 11:34 Uhr

#rofl - jaaa, allerdings!

Wir haben leider keinen Garten, nur einen Balkon.
Ich trug mich eine Weile lang mit dem Gedanken an einen Matschtisch...

Nee, nee, nee. Nach den ersten Sand-Wasser-Matsch-Plansch-Schlachten auf dem Spielplatz muss ich sagen: nein, danke.
Lieber toben wir uns auf dem Spielplatz aus, als dass mir so ein Tisch auf den Balkon kommt. Wir haben auch ohne schon genug Dreck!

LG
Singa

Beitrag von meetic 25.04.11 - 12:54 Uhr

http://www.mytoys.de/BIG-Waterplay-Rotterdam/Wasserspaß/Spielen-im-Freien/KID/de-mt.to.ca02.17.01.03/1579873

Ich finde so nen Wassetisch viel besser. Unser kleiner spielt bei den nachbarsjungen immer mit so nem Teil.

Sand gibt es wirklich auf jedem Spielplatz oder Garten. Aber es muss jeder selbst wissen, an was seine Kinder Spaß hat.

Lg und viel spass beim spielen.