ES+11: Super ZB aber Orakel negativ - Hoffnung aufgeben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:01 Uhr

Huhu ihr Lieben und frohe Ostern #hasi,

ich bin mittlerweile ES+11 in meinem ersten ÜZ nach ELSS und 2 BS im Januar.

Mein ZB sieht eigentlich super aus, finde ich #huepf:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919214/580064

Aber leider ist mein Persona-Orakel ziemlich negativ...

Klar, orkalen ist nur zu 70% sicher, aber das bezieht sich ja eher auf falsch POSITIVE Orakel bzgl. LH-Anstieg zur Mens hin, aber gibt es denn wirklich auch falsch-negative Orakel #zitter?!

Sollte ich mich also besser auf die Mens einstellen oder Hoffnung haben, solange die Tempi oben bleibt?!

LG #winke

Beitrag von lea1983 25.04.11 - 10:21 Uhr

Hallo :)

Du hattes ES am 15 ZT daher bist Du jetzt ES+9 nicht 11...

Für Orakel ist noch zu Früh - beginne ES+11 oder warte ab und mache erst SST :) 10er ab es+14 bzw 25er es+15 Tage.
Frohe Ostern!!

Beitrag von wiesenzauber6 25.04.11 - 10:27 Uhr

Hallo Josy, habe eben auch mein 2 Ovu test gemacht u es ist nur eine ganz minimale Linie zu sehen also viel weniger als bei dem gestern, aber wie du ja schon sagtest würde der gestern ja nicht zählen da es nicht das 1 Morgen Pippi war, oder? Also ich geb da auch nix drauf heute... und habe noch Hoffnung, bis Mittwoch morge iss ja nimmi soo lange ;-)

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:36 Uhr

Hi,
falls es Dich tröstet: Mein Orakel war auch negativ :-(
Aber die Antwort von Beanie macht mir Hoffnung ;-)

LG

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:33 Uhr

Danke für deine Antwort!
Wie kommst du drauf, dass ich meinen ES an ZT 15 hatte #kratz?
Das passt ja gar nicht zum ZS.
Außerdem habe ich meinen ES fast immer am ersten Tag, wo mein CBM drei Balken zeigt (3 Mal vom FA bestätigt).

Eventuell könnte er erst an ZT 14 gewesen sein, dann wäre ich ES+10, aber ZT 15 halte ich nicht für wahrscheinlich. Meine Tempi brauch immer 1 bis 2 Tage bis sie "merkt", dass der Eisprung war!

LG

Beitrag von lea1983 25.04.11 - 10:41 Uhr

Hallo :)

Du hattest Ovus positiv am 13 und 14 ZT dh. der Eisprung war am 2 positiven Tag bzw am 15 ZT. Es ist besser davon auszugehen dass es am 15 ZT war (weiss man nie ;) Es muss isch nicht mit deinem ZS decken da an ES selber kann schon zur austrockung kommen. Es ist auch mit Tempi unterschiedlich - das siecherste überhaut sind Ovus.
LG

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:47 Uhr

Sorry, muss nochmal nachfragen...
Der 2. positive Tag (an dem der Ovu allerdings nicht mehr so stark positiv war wie am 1. Tag mit drei Balken) war doch der ZT 14 (15.04.)... wieso schreibst du "am 2. positiven Tag bzw. am 15 ZT" - das ist ja gar nicht derselbe Tag #kratz?

Auf den zweiten positiven Tag, also ZT 14 können wir uns einigen :-p !!!

Beitrag von lea1983 25.04.11 - 11:01 Uhr

Hallo :)

auf deinem ZB hast Du 2 positive Tage markiert 13 ZT (14.04) und 14 ZT (15.04) Wenn der 2 Ovu vom 14 ZT (15.04) ungefähr gleich stark war wie die Kontrollinie - heisst es Du hattest 2 Tage positiven Ovu test.
Deinem ZB kann ich sowas nur entnehmen - da Du + gesetzt hast.
Wenn es sowas vorkommt, dass man 2 Tage positiven Ovutest hat -
ES ist dann am 2 positiven Tag - 14 ZT -15.04 bzw 15 ZT - 16.04
Auch wenn der ZS schon trocken war! Kann auch sowas vorkommen ;)

Wir können uns auf den 14 einigen ;) Falls Du einen aussagekräftigen SST haben will, wäre aber vernünftiger damit zu rechnen dass der ES am 15 ZT (16.04) weill es auch vollkommen möglich ist - dann kommst Du halt auch mehr zuverlässiges Ergenbis.

Hier SST - wann und welcher :)

HcG-Tabelle - wann ein SST relativ sicher ist
ES+__ Blut-HcG Urin-HcG SST relativ sicher SST unsicher
ES+8 >1,40 - - -
ES+9 1,40-5,30 - - -
ES+10 1,90-13,10 >1,40 - -
ES+11 8-35 1,40-5,30 - -
ES+12 20-59 1,90-13,10 - 10er
ES+13 33-91 8-35 - 10er / 25er
ES+14 57-140 20-59 10er 25er / 50er
ES+15 100-252 33-91 10er / 25er 50er
ES+16 156-433 57-140 10er / 25er / 50er
ES+17 276-706 100-252 10er / 25er / 50er
ES+18 473-1033 156-433 10er / 25er / 50er
ES+19 626-1384 276-706 10er / 25er / 50er
ES+20 973-1998 473-1033 10er / 25er / 50er
10er = Ultra-Früh-Test (z.B. Marke "Babytest" von ebay, Quick & Early rosa Drogerie)
25er = Früh-Test (z.B. Marke Clearblue, Testamed, Facelle, Quick & Early blau Drogerie)
50er = normaler SST (z.B. Marke Femtest Apotheke)
HcG im Urin hinkt ca. 2 Tage hinter dem HcG im Blut hinterher.
"SST unsicher "bedeutet: falsch negative Ergebnisse sind möglich.
Ist man nicht schwanger, liegt der HCG bei 0-1.

Beitrag von beanie-86 25.04.11 - 10:24 Uhr

Hallo! #winke
Ich habe auch orakelt: Negativ:
Schau mal mein ZB an ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948026/577029

Und? Was sagste? ;-)

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:27 Uhr

Ui, du machst mir wirklich Hoffnung #liebdrueck Danke #huepf !!!

Hast du auch mit Persona Orakelt??! Da hört man ja immer, dass die für ein Orakel relativ zuverlässig sein sollen!!!

LG

Beitrag von beanie-86 25.04.11 - 10:35 Uhr

Ne, ich habe mir anderen Ovus (so billigen aus dem Internet) orakelt. Aber nur drei Tage. Ich war dann schon richtig auf Mens eingestellt, vorallem wegen der Mens-Schmerzen. War alles eindeutig.
Aber dann kam die Mens nicht, und der Test war tatsächlich positiv!!! #huepf

Beitrag von beanie-86 25.04.11 - 10:28 Uhr

Ach ja, und bei winnirixi.de gibts auch eine Statistik ob falsch oder richtig positiv/negativ orakelt wurde.
Ich hab mir das mal in Prozent umgerechnet:
Falsch negativ orakelt haben 22%

Beitrag von josy1984 25.04.11 - 10:39 Uhr

Jetzt bin ich wieder etwas ermutigt, Danke!
Allerdings sollen Persona-Stäbchen schon recht zuverlässig anzeigen :-(

Na ja, hilft nichts. Muss ich wohl noch bis Morgen oder Mittwoch warten!