Pilzinfektion durch Befruchtung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi2408 28.04.11 - 14:29 Uhr

Frage mich grade etwas. Bitte nicht lachen!


Hatte seit meiner letzten SS (Juni 2009) keinen Scheidenpilz mehr! Vorher hatte ich sowas öfter!

Der Pilz damals kam ca 2-3 Tage nach dem ES!

Dieses mal ist es wieder so, hatte letzte Woche Freitag meinen ES und nun habe ich wieder einen Pilz :-[

Meint ihr dass das Zufall ist?

Habe grade auch einen Artikel dazu gefunden:
http://www.scheidenpilz.com/scheidenpilz/mein_koerper/zyklusgeschehen/content-158859.html

Man klammert sich ja an jeden Strohhalm :-)

Danke

Lg Steffi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/768138/580165

Beitrag von sunshine-1981 28.04.11 - 14:39 Uhr

Man man man, da ist aber jemand hibbelig... #liebdrueck

Beitrag von steffi2408 28.04.11 - 14:42 Uhr

Ja und langweile habe ich auch ;-)

Beitrag von sunshine-1981 28.04.11 - 14:44 Uhr

Ja, das ist echt ne doofe Kombi, kommt Frau auf Gedanken... unglaublich... #rofl

Käffchen #tasse?

Beitrag von steffi2408 28.04.11 - 14:47 Uhr

Nein, danke :-)

Trinke keinen Kaffee!!

Beitrag von locke1312 28.04.11 - 15:12 Uhr

Hi steffi,

nein, das ist definitiv kein Anzeichen für eine Befruchtung!!
Hatte das auch und zwar 1 ganzes Jahr, dass ich immer dann wenn der ES bevor stand einen Pilz bekommen habe. Mir konnte bis heute keiner sagen woran das liegt, außer dass es vermutlich mit den Hormonen zusammenhängt. Erst eine Impfung mit Gynatren ?ß(heißt da so?) hat Abhilfe geschaffen.

Du solltest das allerdings mal beobachten, denn ein Pilz um den ES ist eher wenig förderlich für eine Befruchtung.

Alles Gute!

Locke

Beitrag von steffi2408 28.04.11 - 15:14 Uhr

Habe den Pilz ja nach dem ES bekommen und das 4 Tage danach!

Beitrag von locke1312 28.04.11 - 15:20 Uhr

Trotzdem ist das meiner Meinung nach kein Anzeichen für eine Befruchtung!

Beitrag von steffi2408 28.04.11 - 15:28 Uhr

Hätte ja sein können, das da irgendwas ist, wegen der Hormonumstellung oder so und weil ich das letzte mal vor 2 Jahren das letzte Mal nen Pilz hatte und das auch 2-3 Tage nach dem ES

Danke dir!

Beitrag von singa07 28.04.11 - 16:09 Uhr

Bist du nicht auch die mit dem Schluckauf?

Ich drück dir ganz, ganz fest die DAumen - du hibbelst so goldig, das muss doch was werden!

LG
Singa