Mal was anderes: Junggesellinnenabschied

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susi86r 30.04.11 - 22:16 Uhr

hallo ihr kugelbäuche.
ich selber bin in der 29ssw und überlege was man zum junggesellinnenabschied machen könnte. meine kusine heiratet im juni und ich bin trauzeugin. ich komme aus berlin, aber hab keinen plan. habt ihr vielleicht ne idee?
letztes jahr zu meinem waren wir in einer disco, aber das geht jetzt nicht mehr.
lg und danke schonmal für eure antworten.
susi

Beitrag von schorti 30.04.11 - 22:21 Uhr

Bei meinem Abschied letztes Jahr sind wir mit dem Zug zum Nordsee gefahren und haben dann einen Tag auf Langeoog verbracht. Meine Trauzeugin war zu dem Zeitpunkt ca in der 35ssw. Demnach viel auch so einiges flach. Ich selber bin aber auch nicht der Typ der gerne in die Altstadt geht oder so.
Es war sehr nett.

Beitrag von co.co21 30.04.11 - 22:21 Uhr

Hallo,

ich war letztes Jahr auf einem Junggesellinnenabschied für zwei Mädels, von denen auch eine schwanger war.

Die Trauzeugin, die das plante, hat als Tag den gewählt, an dem dort in der Stadt Stadtfest war. Beide haben sich als "Cindy von Marzahn" verkleiden müssen und wir sind mit nem Bollerwagen voll Alkohol, Süßigkeiten etc los gezogen und das mussten sie verkaufen. War superwitzig...und die Trauzeugin konnte übrigens auch nichts trinken, weil sie Fahrerin war.

ansonsten kann man auch einfach in eine nette Kneipe oder sowas gehen, oder im Sommer jetzt am in nen Biergarten sitzen, muss ja nicht immer ausarten...alternativ, wenn man die Möglichkeit hat, ne kleine Party im Garten.

LG Simone

Beitrag von guckguck 30.04.11 - 22:29 Uhr

Hi Du!!!!!

Also ich bin 28SSW und meine Freundin Heiratet auch im Juni,und Ich bin Trauzeugin#huepf.....

Also Ich hab Mir als erstes mal unterstützung von Freundinen und Cousinen geholt(Die zur Hochzeit eingeladen sind).Tja und weil Ich eine Böse Freundin bin:-p lol,hab Ich das volle Program mit verkaufen und Kneipen tour gemacht,Ich mach halt so lange mit wie ich kann im sitzen geht es ja,und wenn es nicht mehr geht sind Die Mädels auch net Sauer;-)....

Weis net geht Deine Freundin in Wirtschaften oder so????? oder du holst dir an Striper nach hause ;-), und machst daheim ganz gemütlich was mit Freundinnen und co(kannst ja auch Spiele und sowas daheim machen)


Lg Sylvia

Beitrag von susi86r 30.04.11 - 22:34 Uhr

hi.
ja meine kusine geht auch in kneipen/bars. ich hab schon an nen stripper gedacht bzw. würde auch gern in eine tabledance bar gehen wo männer auftreten, aber hier in berlin find ich nur frauen.
danke für deinen tipp.
lg

Beitrag von sarisarah 30.04.11 - 22:32 Uhr


Wie wäre es mit einem Picknick im Park. Bei guten Wetter super. Ihr könnt Getränke + Essen gut planen und organisieren un evtl., wenn euch so was gefällt noch ein paar Spiele mit einplanen.

Oder eine Grillparty falls ihr einen Garten zu Verfügung habt oder eben auf einer Grillwiese - müsste man sich halt erkundigen wo eine ist. Die Grillparty kann man sowohl mittags, nachmittags als auch abends machen.

Eine Bar wäre auch eine Möglichkeit. Da gibt es ja einige zur Auswahl. Wir waren in einer, in der die Mädels ein Schokofondue vorbestellt hatten mit frischem Obst und alkoholfreie Cocktails dürften auch kein Problem sein und die Bar könnte man auch mit dem Picknick kombinieren (falls euch das nicht zu viel ist).

Brunchen gehen oder einen zu Hause organisieren wäre auch noch eine Möglichkeit. Mann kann ja schön dekorieren und sich auch da irgendwas Nettes noch einfallen lassen!

So! Und mehr fällt mir erst ein mal nicht ein! ;-)

Beitrag von sarisarah 30.04.11 - 23:09 Uhr


So, ich hab mal gerade nach gefragt (hat mich ja doch interessiert), die Bar in der wir waren (in der es den Schokobrunnen am Tisch gab) hieß Cocktail x Bar! Falls es für euch überhaupt in Frage kommt! :-) Wenn man reserviert kann man auch richtig schön auf so Sofas sitzen!