Kindslage "I SL" und "II SL"?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schneggele1982 03.05.11 - 10:30 Uhr

Hallo zusammen!

Kann mir jemand sagen, was die römischen Zahlen vor dem "SL" bei der Kindslage zu bedeuten haben?

Ich war gestern bei der VU, alles war bestens, aber ich hab erst zuhause in den MuPa geschaut. Vor 2 Wochen hatte ich noch "I SL", gestern dann "II SL"... #kratz

Liebe Grüsse, #klee
Anke

Beitrag von muckel301184 03.05.11 - 10:34 Uhr

Huhu Anke,

es gibt die 1. und 2. Schädellage. Das kommt glaub ich darauf an auf welcher Seite der Rücken des Kindes liegt.
Für die Geburt oder so spielt das allerdings keine Rolle :)

Alles Liebe,
Muckel + #baby boy 37+6

Beitrag von tinaaic 03.05.11 - 10:35 Uhr

Die Hebamme im Kurs meinte, dass das die Richtiung an gibt in die das Kind kuckt...

warte ich goolge mal..

Beitrag von tinaaic 03.05.11 - 10:36 Uhr

Bei der Schädellage oder Kopflage liegt das Kind im Mutterleib in Längsrichtung, also längs entlang der vertikalen Achse der Mutter, und mit dem Kopf nach unten. Es handelt sich hierbei um die regelrechte, also die häufigste, normale Lage bei der Geburt des Kindes. Es wird unterschieden zwischen der 1. und der 2. Schädellage (häufig abkgekürzt mit den Römischen Ziffern I und II), wobei die Ziffern die Stellung des Rückens bezeichnen. I. SL bedeutet, der Rücken liegt links, II. SL bedeutet, der Rücken liegt rechts.

... aus Wikipedia

Beitrag von nici20285 03.05.11 - 10:36 Uhr

1. SL = kind liegt mit dem rücken auf der linken seite
2. SL= kind liegt mit dem rücken rechts...

für die geburt ist das egal....ist ne top lage weil der zwerg mit dem kopf nach unten liegt so wie es sein muss

Beitrag von marjatta 03.05.11 - 10:37 Uhr

I SL bedeutet, das Kind liegt eher Richtung rechts und II SL bedeutet, das Kind liet eher links.

Also nichts dramatisches, kann sich auch immer noch mal ändern. Bei mir ist es I SL....

Insofern solange es SL ist, kein Problem.

Beitrag von enimaus 03.05.11 - 10:37 Uhr

SL I ist Rücken links und wird auch die eins A Lage genannt. Wohl die perfekte Lage für die Geburt. SL II ist Rücken rechts.

Beitrag von schneggele1982 03.05.11 - 12:44 Uhr

Vielen Dank! #klee