Welche Unterwäsche bei Wochenfluss?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von jinebine 04.05.11 - 15:11 Uhr

Huhu ihr liebe, #winke

ich gehöre zwar noch nicht hier rein, aber diese Frage stellte sich mir gerade.

Was für Unterwäsche ist da am besten?

Zur Zeit trage ich NOCH meine ganz normalen strings, aber beim Wochenfluss, wird das sicher doof werden. :-p

ich danke euch für eure Antworten. Links sind gern gesehen. ;-)

Wünsche euch allen einen schönen Tag.

LG Janine mit Püppi 28ssw#verliebt

Beitrag von kersekind 04.05.11 - 15:15 Uhr

Hi,

am besten normale Slips min. zwei Nummern größer!! So hab ich es gemacht bzw. mache es noch...ist zwar nicht sooo schön, aber wen interessierts momentan? Uns nicht!

;-)

VG, K

Beitrag von chrisdrea24 04.05.11 - 15:23 Uhr

Naja, Strings gehen da nimmer, da haben ja die Surfbretter keinen Platz innen. Hab mir nen 10er Packen Oma Unterhosen aus dem Real gekauft.... Peinlich, aber effektiv.
ANDREA

Beitrag von uvd 04.05.11 - 15:34 Uhr

die da
http://shop.geburtspool.de/index.php?page=search&page_action=query&desc=on&sdesc=on&keywords=hospital&x=0&y=0

sind zwar nicht schön, aber praktisch

Beitrag von kuschel_maus 04.05.11 - 16:57 Uhr

Das kommt ganz darauf an wie stark dein Wochenfluss ist.

Ich habe 2 Wochen nach der Entbindung schon wieder String getragen denn da reichte schon eine normal Slipeinlage bei mir.
Im Kh haben sie diese 'Sexy' Netzhöschen und die erste Zeit zu Hause habe ich meine ganz normalen Pantys getragen auch in der Größe wie vorher. Hatte mir zwar auch noch welche ne Nr Größer gekauft, aber die waren viel zu groß.

LG

Beitrag von shiningstar 04.05.11 - 17:04 Uhr

Ich trage normale Unterhosen, eine Nummer größer und dann mit Camelia Nacht Binden (finde das schöner, da die einen Klebestreifen haben...)
Im KH würde ich für die ersten Tage die Einmal-Netzhöschen nehmen, die dort zur Verfügung gestellt werden...

Beitrag von mamavonyannick 04.05.11 - 18:59 Uhr

hallo,

ich hatte mit bei H&M solche Pantys geholt. 3 Stück für 7,95€.

vg, m.

Beitrag von lieke 04.05.11 - 19:46 Uhr

Hallo,

versteh jetzt nicht wozu die Netzhöschen gut sein sollen? So n Ding hatte ich noch nie an.

Würde ganz normale Unterhosen/Slips anziehen. Hast du nur Strings? Ich habe halt immer die größten herausgesucht, aber 2 Nummern größer hätte mir auf keinen Fall gepasst. Im Gegenteil, mit nem Surfbrett in so einer Riesenbuchse rutscht sie dir ja direkt bis auf die Knie. #zitter Warum sollte man nach der Schwangerschaft größere Wäsche brauchen als schwanger?

LG

Beitrag von jessi273 04.05.11 - 20:34 Uhr

hey,

mehrere 3er-packs in schwarz für 99 cent bei "zeemann". das waren so ganz normale baumwoll-slips. nach 6 wochen ab in den müll damit und fertig;-)

*lg*

Beitrag von lienschi 04.05.11 - 20:53 Uhr

huhu,

ich hatte anfangs auch daheim noch die Netzhöschen an, da meine KS-Narbe sehr empfindlich war.

Dann ne zeitlang noch Pantys, irgendwann dann wieder ganz normale Slips.
Strings ann ich bis heute nicht mehr anziehen, da ich sonst wieder Probleme mit´m Steißbein kriege (frag mich nicht, wie das zusammenhängt #gruebel ).

lg, Caro

Beitrag von anna031977 04.05.11 - 21:13 Uhr

Ich hatte keine Strings sondern meine ganz normalen Slips in normaler Größe mit dünnen Damenbinden an und es klappte wunderbar.

Warte halt erstmal ab. Ein paar normale Slips wirst Du schon haben, oder?

Größere Slips und dicke Binden sind schnell gekauft, falls es ganz schlimm wird...

lg

Beitrag von littlehands 04.05.11 - 21:20 Uhr

Du mußt wissen,in was Du Dich wohlfühlst.Ich trug früher auch nur Strings.Da ich aber in der ss sehr starken Ausfluß habe und nicht ohne große Slipeinlagen auskomme,mußte ich da schon auf normale Unterhosen umsteigen.Im KH bekommt man ja die Netzhosen und riesige Binden.Nach ein paar Tagen geht es dann mit normalen Binden und Unterhosen.

Beitrag von novemberschnecke 05.05.11 - 10:11 Uhr

Ich habe mir bei Kik zwei Dreierpacks von diesen ganz furchtbar sexy schwarzen Baumwollschlübbern ;-) gekauft.
Die kannst du dann danach wegschmeißen ;-)

Beitrag von ulmerspatz37 06.05.11 - 21:04 Uhr

Strings kann ich dir für die wochenfluss-zeit nicht empfleheln - der einlagen wegen. normale unterhosen, die du halt ggfalls kochen kannst. und bei den einlagen nimmst du am besten die camelia, nicht die always.