Rockige Kleidung?! (Heavy Metal)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von julie15 08.05.11 - 20:03 Uhr

Hallo an Alle!

Hab mal ne Frage.
Was haltet ihr bei Frauen für Kleidung aus der Metal- und Rockszene gut?

Bin vor ner Zeit total dem Metal verfallen und möchte das gern auch nach außen zeigen, bin aber als Frau nicht so sicher wie genau man sich da anzieht!?#kratz

Es sollte nicht in Richtung Punk und Gothik gehen!

Hoffe in dem Forum ernste Antworten zu bekommen.

Danke im Voraus!

Julie

Beitrag von sono 08.05.11 - 20:07 Uhr

Hallo,
bin auch schon seid vielen Jahren eine Metallerin :-)
Schau doch mal im EMP-Katalog. Da gibt´s doch massig Tourshirts etc. Da hab ich mich früher oft eingekleidet.

Gruß sono

Beitrag von julie15 08.05.11 - 20:10 Uhr

Meinst du also man kann auch als Frau Männer-Tshirts anziehen, weil bei den Frauen ist ja nix so der Bringer?!

Und was hast du so an Schuhen getragen?

Lederhosen oder doch eher Jeans?

Lg

Beitrag von harveypet 08.05.11 - 20:28 Uhr

normalerweise trage ich Anzug unter der Woche aber in Wacken natürlich Leder und auch mit Kutte und Callas ist halt so wie TT Assen

Beitrag von ghost_mouse 08.05.11 - 20:35 Uhr

Hallo,

ich höre auch gerne Metal. Es gibt doch inzwischen von vielen Metal Bands auch Girlie Shirts, die figurbetont geschnitten sind. Auch im EMP Katalog zu finden. Hab einige davon. Was du dazu trägst, ist ja Deine individuelle Geschmackssache. Ich trage dazu Jeans und "normale" Schuhe. Ich bin aber auch nicht so für die Gothik-Richtung.

LG
Katja

Beitrag von sneakypie 08.05.11 - 21:19 Uhr

Hallo,

wenn man sich mal auf dem Wacken umsieht, gibts nur ein Ergebnis: erlaubt ist, was gefällt.

Neben dem EMP kannst du auch mal den Nuclear Blast durchblättern oder bei X-tra-X stöbern - die haben zwar auch viel Gothkram, aber viele Items werden ja szeneübergreifend getragen.
Ich persönlich finde (Männer-)Band-Shirts total schrecklich und es viel schöner, wenn das Outfit nicht so uniform aussieht, aber das ist ja Geschmackssache.
Tendenziell ist eh alles schwarz - ob Leder oder Jeans, ist dann schon Detailfrage ;-)
Und: bevor du mit der Konzertsaison beginnst, besorg dir ordentliche Springer mit Stahlkappe. Sobald dir der erste Zweimeter-Hüne im Moshpit auf die Zehen stiefelt, weißt du warum.

Gruß
Sneak

Beitrag von caitlynn 08.05.11 - 22:59 Uhr

ohhhja und denk dran die dinger GUT einzulatschen ;-D

Beitrag von robingoodfellow 09.05.11 - 08:40 Uhr

www.emp.de


Lederhosen, Totenkopf-Shirts.

Es gibt auch schöne Fraueshirts von den Metalbands, die dann nicht wie ein Sack an Frau runterhängen.

Silberohrringe usw.

Such dir mal Fotos von Doro Pesch im Net. Die hatte damals ein tolles Styling.

Beitrag von schwarzesetwas 09.05.11 - 11:02 Uhr

Schau mal hier:
http://www.youtube.com/watch?v=_MTAW3uwHKE

Viel Spaß!

Lg
SE

Beitrag von kiwi-kirsche 09.05.11 - 22:41 Uhr

Hallo,
also ich selbst höre auch sehr gerne Rock, Punk oder auch Gothic. Und es gibt da echt schöne Klamottage, allerdings finde ich, sie sollte dann schon sehr feminin sein.
Ganz oft sieht man ja so Metal-Weibchen rumrennen, die dann aussehen wie Kampflesben (sorry, für den Ausdruck, aber anders kann ichs nich beschreiben) so mit hässlichen Lederhosen oder ollen Shirts und den hässlichsten Tribal oder Skull-Tattoos...furchtbar....

Ich persönlich trage keine typischen Klamotten der Szene, weil ich einfach finde, das die Mode derzeit genug schöne Sachen bietet um sich da auszuleben und mir schwarz auf die Dauer einfach zu eintönig ist;) Zudem steckt in mir schon ne kleine Tussi;)

lg
Kiwi