Untersuchung schmerzt!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tweety.79 11.05.11 - 11:08 Uhr

habe morgen wieder nen termin zur vorsorge und habe letzte nacht schon schlecht geschlafen da die vaginale untersuchung immer bei meinem FA schmerzt und nun ist der b-streptokokkenabstrich dran *angsthab* er ist auch immer ziemlich blöd und sagt ach da muß schließlich noch ein kind durch!! werde nach der geburt auch den fa wechseln jetzt möchte ich das nicht mehr so gerne!!
habt ihr auch schmerzen wenn das spekulum zum zuge kommt?? ist das normal?? letztes mal hat ne frau sogar aua geschrien als ich vor dem untersuchungsraum noch gewartet habe!!

LG Melli 35+5 SSW

Beitrag von dianapierre 11.05.11 - 11:10 Uhr

Also ich denke es kommt auf die Ahnung des FA an und die Empfindlichkeit der Patientin. Aber wenn du einen erfahrenen, guten FA hättest würde es sicher nicht so weh tun.
keinen kopf machen, ansonsten verkrampfst du nur zu sehr!

Liebe Grüße,
Diana mit Nele und Bauchzwerg 22 SSW

Beitrag von axaline 11.05.11 - 11:11 Uhr

Sicher, daß das ein Frauenarzt und kein Metzger ist ?! #schock

Also ich ha noch nie Schmerzen bei der Vaginalen Untersuchung gehabt, weder in der SS noch zu einem anderen Zeitpunkt !
Und wenns mal bissl gezwickt hab, dann hab ichs gesagt und er hats berücksichtigt !

LG axaline

Beitrag von meandco 11.05.11 - 11:12 Uhr

ich spür es auch und mir tuts auch weh ...

mein alter fa meinte nach der geburt beim abstrich auch: na, stellen sie sich nicht an, sie haben da ein kind durchgepresst!
ich: "ja, aber ich hab trotzdem noch schmerzempfinden" #cool

von da weg war er wieder vorsichtiger - so wie immer halt #pro

lg
me

Beitrag von bjerla 11.05.11 - 11:14 Uhr

Sicherlich gibt es schönere Sachen als eine vaginale Untersuchung beim FA, aber wirklich Schmerzen solltest du dabei nicht haben. Dass dein FA deine Schmerzen so salopp abtut, finde ich unverschämt!!!

LG

Beitrag von qrupa 11.05.11 - 11:14 Uhr

Wenn du den Test haben willst würd ich den noch machen lassen und alle weiteren vaginalen Untersuchungen ablehnen.

Beitrag von antje89 11.05.11 - 11:18 Uhr

hatte gestern den streptokokken abtrich und emfpand es auch als sehr unangenehm, aber nur ein wenig schmerzhaft, also auf jeden fall auszuhalten.
aber muss nich nochmal sein vorübergehend ^^

Beitrag von novembersteffi 11.05.11 - 11:18 Uhr


Wieso nicht wechseln?
Alle relevanten Dinge stehen im Mupa und den gibst Du beim neuen FA ab.
Und wenn da kemand aua schreit und Dir die Untersuchung auch weh tut, ist das nicht normal.

Ich war einmal bei einem FA, wo die Untersuchung so weh getan hat, das ich gar nicht "entspannen" konnte. Danach hatte ich nen Hämatom und wochenlang Blutung in der Schwangerschaft. Das brauch kein Mensch und ich bin da nie wieder hin.

Und statt dumme Sprüche zu machen, soll Dein FA seine Arbeit lieber korrekt durch führen.

Lg
Stefani

Beitrag von .mondlicht.4 11.05.11 - 11:21 Uhr

Hallo,

also ich habe auch einen sehr netten und wirklich guten Fa und ich kann dir aus Erfahrung sagen, mir tat auch immer alles weh. Musste alle 1/2 Jahre wegen der Pille hin und er hat immer einen Abstrich gemacht. Mir tat oft alles weh danach. Besser wurde es dann nach dem ersten Sex. Aber sonst hatte ich danach auch noch oft das Gefühl ich wäre ausgeweitet worden. Bin dort unte sehr eng. Nach dem ersten Kind soll es auf jeden Fall besser werden. Da ist man dann schon mal extrem geweitet worden.

Keine ahnung, ob dir das groß hilft.

lg mondlicht (24. SSW)

Beitrag von juliz85 11.05.11 - 11:33 Uhr

mir gehts auch so, ich zucke auch immer zusammen... denke dann auch immer, kann ja lustig werden zur geburt. danach tuts wahrscheinlich erstmal nicht mehr weh bei der vu...