jungs und krabbeln.wann fingen eure an?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama.ines 14.05.11 - 22:37 Uhr

mein lütscher ist nun 8 monate jung(fast 9) und krabbelt nicht.
klar jedes kind entwickelt sich unterschiedlich aber dennoch macht man sich ja sorgen#augen#gruebel
er hat mit 5-6 monaten angefangen zu rollen(genau weis ich das nichtmehr kann auchschon mit 4-5 monaten gewesen sein jedenfalls zeitgerecht)
doch aufeinmal zack rollte er sich nichtmehr bzw auf den bauch und wieder zurück aber ganz selten.
liegt er aber auf meinem bett rollt er sich.habe schon auf den boden 2decken übereinander gelegt weil ich dachte vll ist es ihm zu hart?!
aber nichts
er dreht sich aber im kreis auf den bauch liegend.
er stützt sei 1 1/2 monaten sich auf seine beiden hände nach oben.auf die knie geht er nur wenn er auf meinem bauch ist aber nichtfür lange.
ich denke mir einfach das er doch wenigstens etwas wie robben in egal welcher form machen müsse .

wann fingen eure an? und wie fingen sie an?oder krabbelten welche grnicht?
lg

Beitrag von incredible-baby1979 14.05.11 - 23:12 Uhr

Hallo,

Julian fing mit ca. 8 Monaten zu krabbeln an.

LG,
incredible mit Julian (fast 26 Monate) im Schlummerland

Beitrag von kautzi 15.05.11 - 06:30 Uhr

Guten Morgen!!

Mein Sohn fing eine Woche vor seinem ersten Geburtstag mit dem Krabbeln an.
Dachte er lernt es nie ;-)

lg

Beitrag von meioni 15.05.11 - 09:45 Uhr

hallo.
meine groß eist nie gekrabbelt, die ist mit 8 monaten an den möbeln entlang gelaufen und mit 10 monaten frei gelaufen und erst danach kam irgendwann mal das interesse fürs krabbeln, aber nur kurz.
mein kleiner hat mit 4 monaten angefangen zu robben und mit 5 monaten ist er gekrabbelt.
ich denke jedes kind ist unterschiedlich in seiner entwicklung und lernt manche sachen früher/später und andere wieder rum dann früher/später.






meioni mi motte über 3,5 jahre und muckel fast 16 monate

Beitrag von mylesmama 15.05.11 - 09:54 Uhr

mein sohn ist vom 6.10.10 er ist also gerade 7 1/2 monate alt und krabbelt auch noch nicht..er robbt durch die wohnung...ab und zu geht er in die krabel position,sodass er auch kniet aber schafft es nicht richtig zu krabbeln..ich denke aber bei ihm wirds auch nicht mehr lange dauern..ich hoffe es..hihi

Beitrag von perle-h 15.05.11 - 10:14 Uhr

Keine Sorge wirklich. Mein Sohn ist 10 Monaten und krabbelt seit 3-4 Wochen. Ich war schon völlig schockiert wenn ich die anderen gleichaltrigen gesehen habe. Meiner war absolut wie deiner. Ich hab gedacht dass er sehr faul ist weil er sehr gerne sass oder nur manchmal rollte ein bisschen, aber einmal ganz rasch gelang es ihm auf Knie bleiben und dann immer dauernhafter und es war Tag für Tag besser und unglaublig wie rasch fing er an zu krabbeln. Vor einigen Wöchen hätte ich das nicht geglaubt was er jetzt macht. Er krabbelt und krabbelt das ganze Wohnzimmer hindurch, probiert alles zu entdecken. Von jetzt an ist es wirklich schwierig auf ihn aufzupassen.
Also dein Babby ist ganz normal und wird schon bald starten. Es lohnt sich nichtnach den anderen zu beurteilen weil alle sind anders.
Damals habe ich auch zu einer Konduktouerin genommen, weil ich so unruhig war, und sie sagte: alles ist ganz oke, aber es ist auch schlecht, wenn alles so erreichbar für ihn ist, also ich legte dann seine Spelzeuge ein bisschen weiter auf dem Teppich und versuchte ihn nicht so auszudienen. Es war ein guter Ratschlag!;-)

Beitrag von nikibarkowsky 15.05.11 - 10:59 Uhr

HUHU

Ben is mit fast 6Monate gerobbt u mit fast 8 Monate gekrabbelt-hochziehen-stehen.
Aber jedes Kind is anders.

LG Niki+Ben(21.6.10)

Beitrag von kullerkeks2010 15.05.11 - 11:39 Uhr

Jeremy konnte es mit knapp 9 Monaten..

mit genau 22wochen hat er sich das erste mal von rücken auf den bauch gedreht...dann hieß es sich um die eigene achse drehen auf den bauch...mit ca. 6,5monate kam von a nach b, aber wie wusste ich nich so recht...mit 7,5monaten war es richtiges robben (also sah aus wie ein kleiner soldat der durch den matsch robbt:-p)....da fing er auch öfter in den vierfüßler und wurde immer stärke drin...also von 1sek den vierfüßler halten zum wippen im vierfüßler und die ersten schritte zu machen...wie gesagt seit er so knapp 9monate ist flitzt er überall hin...

Ach hochziehen und hinsetzen konnte hat er am gleichen tag geschafft...das war auch so mit 9monten...

Jetzt läuft er überall an möbeln entlang und an der hand kann er auch schon etwas laufen, aber nur wenn er will:-p

So ungefähr lief es bei uns ab...

LG Janine + #baby Jeremy (9,5Monate)#verliebt