Von der Polizei angehalten

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mummy8100 16.05.11 - 09:07 Uhr

Hallo

Wurde gerade von der Polizei angehalten,weil ich mich nicht angeschnallt hatte.:-[ Ich schnalle mich sonst immer an.


Wo ich die Polizei gesehen habe, habe ich schnell den Gurt angelegt.

Dann hat er mich angehalten,wollte den Führerschein sehen.Hatte ich nicht dabei. Fragte mich ob ich auch einen habe, klar habe ich. Wollte dann noch wissen wo ich wohne, dachte das ich den Führerschein vielleicht holen soll,da es ja nicht weit war.

Hat dann noch gesagt das ich mich immer anschnallen soll.Und dann durfte ich weiterfahren. Das Kennzeichen hat er sich nicht aufgeschrieben.

Muss ich Bussgeld zahlen oder war das nur ne Verwarnung? Die sind doch sonst immer knallhart und es gibt ein saftiger Strafzettel,was ich auch verstehen kann.

Ist das jemanden auch schon passiert?

LG

Beitrag von mama-02062010 16.05.11 - 09:11 Uhr

Haben die den dein gar nicht Ausweis verlangt?

Normalerweise überprüfen sie ob du auch wirklich einen Führerschein hast.

So wie es sich anhört hast du eine mündliche Verwarnung bekommen und das kostet nichts.


Ich gucke jeden Tag auf Kabel 1 "Achtung Kontrolle" da kommt sowas öfters vor.

Beitrag von mummy8100 16.05.11 - 09:15 Uhr

Nein die wollte keinen Ausweis ,kein Führerschein sehen. Ich meine ich könnte ja keinen Führeschein haben,das ist ja das was mich sehr wundert.

Beitrag von ina_bunny 16.05.11 - 09:13 Uhr

Da scheinst du wohl mit einem blauen Auge davongekommen zu sein.
Wenn dann hättest du den Strafzettel sofort bekommen.

Wollte er deinen Ausweis und Zulassung gar nicht sehen?

Hätte nur noch gefehlt das dein TÜV abgelaufen ist.

LG Ina

Beitrag von mummy8100 16.05.11 - 09:19 Uhr

Der wollte gar nix sehen . Tüvplakette ist ok und wenn, hätte dieser Polizist nicht drauf geachtet.

lg

Beitrag von windsbraut69 16.05.11 - 09:38 Uhr

Ich hab schon mehrfach bei allgemeinen Kontrollen keine Papiere dabei gehabt und es wurde nichts geprüft und mir eine gute Fahrt gewünscht.

Ich hab sogar noch geantwortet "hab ich nicht", statt "nicht dabei" auf die Frage nach meinem Führerschein :)

Da kommt mit Sicherheit nichts nach.

LG

Beitrag von fiori_ 16.05.11 - 12:36 Uhr

Mein Mann wurde letzte Woche von der Polizei angehalten auf seinem Roller.

Auch noch in Zivil. Die waren vielleicht drauf. Er wurde gefragt ob er vorbestraft sei, nein.....ist er ist, aber trotzdem haben die angerufen und nachgefragt ob das stimmt. Es wurde ein Alkohol und Drogentest gemacht, er musste auf einer Linie laufen....#klatsch

Mein Mann sichtlich sauer und hat die gefragt ob die nichts besseres vorhaben, er nämlich schon er muss zur Arbeit!
Da sie nix an Ihn finden konnte , haben Sie Ihn weiter gelassen.

Die haben Ihn sicher nur angehalten, weil er nicht geblinkt hat.....meint er.

LG

Beitrag von kathrincat 16.05.11 - 14:23 Uhr

wenn du was bezahlen müsstst, hättest du eine aufvorderung zum nachreichen des führerscheins ... bekommen und hättest auf den nächsten polizei die sachen vorzeigen müssen. es war also eine verwarnung, knallhart sind die nicht immer, oft sehr nett, kann ja jeden mal passieren, wenn du nett bleibst, hast du auch mal glück.

Beitrag von novalination 16.05.11 - 17:38 Uhr

Hi,

letzten Donnerstag, wir schnallen uns sonst auch immer an, aber den Tag hatte ich einfach was anderes im Kopf und habe nicht dran gedacht, 100m vor dem Kindergarten standen sie, zum ersten Mal in meinem Leben und was macht mein Kind? Schnallt sich ab #klatsch

30Euro hat es mich gekostet #klatsch

Beitrag von parzifal 17.05.11 - 11:46 Uhr

Verstehe ich nicht ganz.

Woran hast Du nicht gedacht? Dich anzuschallen?

Und zusätzlich hat sich Dein Kind abgeschnallt?

Und was hat EUR 30,-- gekostet? Dein Nichtanschnallen oder das der Tochter oder beides?