Begrüßungsgeschenk Helios

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von antje89 17.05.11 - 13:06 Uhr

aus meinem GVK hat nun eine entbunden in einem Helios KH.
Habe natürlich gleich mal gefragt was man dort so als begrüßungsgeschenk erhält, da ich da auch entbinden werde.

sie hat eine Römer autoschale, schlafsack und ein t-shirt erhalten.
Find das wahnsinn das man dort eine autoschale erhält.
also falls jemand in einem Helios kh enbinden sollte, vllt vorher noch keine babyschale kaufen.
farbe ist zwar nicht der kanller, aber das ist ja erstmal egal.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/roemer-baby-safe-plus-0-13kg-helios-edition/26779837 <-- so sollen sie aussehen.

lg antje mit #baby girl 39ssw

Beitrag von caramaus 17.05.11 - 13:14 Uhr

Hallo!

Das ist ja irre!

Ich habe ein paar Stricksöckchen mit Werbeaufdruck vom Khs. für meine Maus bekommen und ein Werbepaket(chen) von Penaten... Das wars. Ich wusste gar nicht, dass es in manchen Khs. üblich ist Begrüßungsgeschenke zu machen.

Nich schlecht.

C. (ich geh aber trotzdem wieder in das gleiche Khs. wie bei meiner Tochter)

Beitrag von nadine1013 17.05.11 - 13:19 Uhr

naja, also ich hab auch in nem Helios KH entbunden und habe keine bekommen ;-)

wir haben einen Schlafsack und eine Babydecke bekommen

Beitrag von antje89 17.05.11 - 13:33 Uhr

ist wohl seit dez. 2009 erst so.

Beitrag von nadine1013 17.05.11 - 13:34 Uhr

na, wohl nicht in jedem - ich meinen Sohn im Februar 2011 entbunden #aha

Beitrag von mopsbacke 17.05.11 - 19:58 Uhr

In meinem KKH gibts auch keine Babyschale und es ist auch ne Heliosklinik ;)

Wir dürfen den Schlafsack mitnehmen und bekommen wohl 100 Windeln geschenkt, mal schauen ;) ach ja und ne Jahreskarte fürs Rosrium glaub ich.

LG Sandra 37. SSW

Beitrag von saruh 17.05.11 - 13:33 Uhr

toll wie sich manche KHs um Sponsoren kümmern#pro

ich hab damals nur webeprodukte bekommen und denk auch das es diesmal nicht anders werden wird#aerger

aber gut is ja net soooooooooo wichtig;-)

LG saruh mit Junior( 2 3/4 J.)#verliebt & Bauchmaus(35.ssw)#verliebt

Beitrag von seinelady 17.05.11 - 13:38 Uhr

Also in unserer Helios Klinik bekommt man nichts#kratz
Liebe Grüße

Beitrag von brine87 17.05.11 - 13:41 Uhr

das kann ich mir nicht verstellen das es in dem KH babyschalen zur geburt gibt

Beitrag von zwergnummer3 17.05.11 - 13:41 Uhr

Hallo,

ich finde es sehr bedenklich, dass ein Krankenhaus mit Geschenken wirbt! Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass sie zuviel Geld für eine Entbindung bekommen! Viele Hebammen kämpfen um ihr berufliches Überleben und leisten wahrscheinlich viel mehr dafür und bekommen nur einen Bruchteil dessen, was Kliniken bekommen. Irgendetwas läuft da schief#zitter!

LG#sonne

Beitrag von caracoleta 17.05.11 - 13:44 Uhr

Zumal ich es auch immer kritisch hinterfrage, warum ein KH es nötig hat, mit solchen Dingen zu werben anstatt mit ihren med. Leistungen

Beitrag von zwergnummer3 17.05.11 - 13:46 Uhr

Das kommt nochmal hinzu#winke!

LG#sonne

Beitrag von nadine1013 17.05.11 - 13:47 Uhr

mir wäre sowas auch total egal gewesen, hab das gar nicht gewusst, dass es da was gibt

hab zwar im gleichen KH entbunden wie bei meiner Tochter, aber da war das noch nicht Helios, die haben das KH erst letztes Jahr übernommen

Beitrag von gussymaus 17.05.11 - 14:02 Uhr

waren die helios-kliniken nicht die, die letzten bei - frag mich "markt"? im tv - waren wegen seltsamer praktiken was vertragsabschllüsse mit patienten anging?!

aber ich würde mich trotzdem freuen... bei uns gabs nur socken von der bank, mit entsprechender werbung, seit diesem winter gibts wohl schlafsäcke wegen förderung krippentod-senkender-maßnahmen... das finde ich sehr vernünftig... aber mehr sollte es mMn auch nicht sein... die sollten ihr geld lieber ins personal stecken... das ich als recht fitte mutter meiner KS-zimmernachbarin zur hand gehen muss, weil aufs klingeln keiner kommt fand ich immer sehr lästig...

Beitrag von die-caro 17.05.11 - 13:46 Uhr

Also in Berlin ist das so das die Baby´s eine Autoschale von Römer geschenkt bekommen. Eine grüne.

So kenn ich das #winke

Beitrag von nini-87 17.05.11 - 14:00 Uhr

Hier (Erfurt) gibt es im Helios-Klinikum auch so eine Babyschale. Wobei ich nicht glaube, dass es hier darum geht, evtl. Mängel "wiedergutzumachen". Es ist das größere KH von beiden und hat im Vergleich zum anderen auch ein Perinatalzentrum. Es muss also nicht immer etwas Schlechtes bedeuten, wenn ein KH ein solches Begrüßungsgeschenk macht.
Wobei ich der Meinung bin, dass man davon nicht die Wahl des KH abhängig machen sollte.

Nini, 18. SSW

Beitrag von babett85 17.05.11 - 14:23 Uhr

Hallo, das gabs bei euns auch aber nur die eltern die zu weihnachten entbunden haben haben eine autoschale bekommen. Sonst bekommt man bei uns einen schlafsack :)

Beitrag von haseundmaus 17.05.11 - 14:45 Uhr

Hallo!

Wow, das ist mal spendabel. Und auch noch ein Römer, wir hatten auch eine Römer Babyschale, die ist super!
Hab ja noch nie gehört, dass man sowas als Geschenk vom KH bekommt. Ist ja Wahnsinn.. Ich hatte damals nur ein Badetuch bekommen im Marienstift Braunschweig.. Und hier in Peine bekommt man wohl einen Schlafsack. Was ich auch schon spendabel finde, aber eine Babyschale. Echt toll, da würd ich auch über diese Farbe hinwegsehen.
Wird aber auch Hintergrund haben, den Schlafsack für sicheres Schlafen und die Babyschale für sicheres Fahren. Gibt ja Menschen auch heutzutage noch die ihre Babys ohne im Auto transportieren.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von carochrist 17.05.11 - 15:11 Uhr

Bei uns in der nähe gibt es auch ein Helios KH (Aue). Soweit ich weiß darf man dort wählen zwischen Römer Babyschale und Schlafsack. Dies ist trotzdem kein Grund für mich dort hinzugehen. Mir ist das Helios einfach zu groß, zuviele Patienten -> wodurch das Personal für jeden Einzelnen weniger Zeit hat. Ne, da gehe ich lieber in ein kleines KH. Auch wenn ich dort "nur" ein Kaputzenbadetuch bekomme (welches ich sowieso besser gebrauchen kann, weil ich schon eine babyschale habe und genügend schlafsäcke geschenkt bekommen habe).

Außerdem finde ich es sehr fraglich das eine Klinik sich mit solchen Geschenken werben muss. Als werdende Mutter achte ich doch lieber darauf welchen Ruf eine Klinik hat, anstatt zu schauen wo ich das beste Geschenk abstauben kann.

Beitrag von lady_chainsaw 17.05.11 - 15:16 Uhr

Jupp - in Berlin-Buch ist das so #pro

Mein Sohn wurde allerdings im Oktober 2009 geboren, die Autoschalen gab es erst ab Dezember 2009 #schmoll

Gruß

Karen

Beitrag von antje89 17.05.11 - 17:16 Uhr

find das auch schon krass das man eine babyschale bekommt, war für mich jetzt aber kein kriterium ist, dieses krankenhaus zu wählen. ich möchte ja nur mein kind vernünftig zur welt birngen, da ist es mir egal was ich bekomme, und wenn es gar nix ist.

Beitrag von little_rabbit 17.05.11 - 17:38 Uhr

In unserem Helios (Erfurt) gibt es zur Geburt tatsächlich auch eine Babyschale.
Ich finde das schlimm, dass man mit solchen Geschenken doch viele unentschlossene werdende Mamas zu sich lockt. Denn was keiner weiß, dort ist es stressig und es grenzt an Massenanfertigung. Mit den Geschenken stocken sie doch nur die Geburtenzahlen auf, weil sie Angst haben, dass ihnen das Katholische KH langsam den Rang abläuft, weil man dort noch in Ruhe entbinden kann.
Also wer nicht muss wegen vielleicht Frühgeburt etc. sollte sich den Weg sparen. Nicht wegen einer Babyschale...

Beitrag von janine92 17.05.11 - 20:16 Uhr

Hey ja stimmt das man das dort als begrüssungsgeschenk bekommt ne freundin von mir arbeitet dort is aber nur eine aktion wie lange das noch genau dauert konnte sie mir leider nicht sagen lg

Beitrag von de.sindy 17.05.11 - 21:02 Uhr

bei uns im helios gibts "nur" den schlafsack

Beitrag von schachti2005 17.05.11 - 22:40 Uhr

Hi!

Nee.
Ne Bekannte hat vor 4 Wochen hier in Aue entbunden und hat auch eine Babyschale bekommen.
Ist wohl seit März so.



LG Sandy