3 D Bild, ein wenig geschockt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caleidoskop 24.05.11 - 11:36 Uhr

Ich komme gerade vom FA und war voller Vorfreude endlich mal eine 3D Aufnahme vom Baby zu sehen. Nun bin ich ein wenig naja traurig es sieht soooo komisch aus :-( und ich schäme mich sowas zu denken. Ich habe Angst das mein Baby hässlich wird.

Sind die 3D Aufnahmen denn sehr real?

lg

bin 26+1

Beitrag von lucky7even 24.05.11 - 11:38 Uhr

#kratz

Beitrag von lilaluise 24.05.11 - 11:38 Uhr

Ich finde die 3D Aufnahmen schauen immer etwas grußelig aus. Bestimmte GEsichtspartien habe ich bei meiner Tochter wieder erkannt, aber sie sah ganz anders aus!
Freu dich dass dein Baby gesund ist- ich sage dir, dass ist das allerwichtigste!
lg luise

Beitrag von claude2010 24.05.11 - 11:38 Uhr

:-)#liebdrueck Kann doch gar nicht so schlimm sein!:-D

Beitrag von zimi1 24.05.11 - 12:22 Uhr

Mach dir keinen Kopf. Die 3-D Aufnahmen sind meistens nicht genau...Meine warne auch schrecklich;-) Die Babys nehmen noch sehr viel an Gewicht zu. Sind in der 26 Woche ja nicht knubbelig;-)

Beitrag von timpaula 24.05.11 - 11:38 Uhr

Keine Sorge!

Mein FA macht 3 D zum Beispiel erst, ab der 30 SSW, weil es vorher eben noch nicht so genau ist! ich habe schon viele unschöne gesehen, deshalb ist aber kein hässliches Baby rausgekommen! der 3 D ist eben nicht Realität!

also Ruhe bewahren.

Alles Gute!

Beitrag von aldina 24.05.11 - 11:39 Uhr

Hallöle.Ich glaube ,jede Mutter findet in Natur ihr #schreiBaby hübsch.Auf dem US Bild ist ja noch alles einwenig verzerrt.Schade,das du kein Bild hochgeladen hast,dann hätten wir alle mal schauen können.Ganz liebe Grüsse

Beitrag von rosa2008 24.05.11 - 11:39 Uhr

hallo!

dein baby wird ganz bestimmt nicht so aussehen wie auf dem 3d bild!

ich habe zwei 3d bilder und auf beiden sieht er anders aus obwohl da nur 2 min. unterschied sind! ;-) siehe VK!

Beitrag von pinkbaby82 24.05.11 - 11:41 Uhr

hallo,

laut unserem FA wird der 3D Ultraschall nur von einem computer berechnet...
der scannt das profil von vorne und seitlich und der rest macht der computer....

wir haben nächste woche auch 3D... bin mal gespannt #freu

liebe grüße
pinkbaby 27. ssw

Beitrag von monsterlein 24.05.11 - 11:41 Uhr

Also ich habe 3D Aufnahmen aus meiner 1.SS ( 28 SSW) da schaute meine Tochter wie ein Alien aus, ganz komisch.

Aber in der 26 SSW kann man da noch nicht viel sagen wie das Kind dann ausschaut, erst das letzte 3D Bild aus der 36SSW kam so ziemlich genau an das aussehen meiner Tochter dann hin#verliebt

Beitrag von greeneyes 24.05.11 - 12:12 Uhr

Meiner wie ein Vampir mit zwei spitzen Zähnen #rofl

Lg

Beitrag von giaco 24.05.11 - 11:41 Uhr

Hallo Caleidoskop,

in der 26+1 habe ndie Kleinen noch nicht so viel Körperfett, somit ist das Gesichtchen auch noch nicht so gepolstert wie wir es kennen. Keine Sorge, Du wirst Dein Baby hünsch finden, in 15 Wochen!

LG

Giaco

Beitrag von tina051987 24.05.11 - 11:42 Uhr

lade doch mal ein bildchen hoch aber so schlimm kann es ja nich sein!!!
baby´s sind immer süß!

Beitrag von fischlein89 24.05.11 - 11:42 Uhr

also ich hab auch eine Aufnahme die sieht.. naja... nicht so hüpsch aus... sobald die kleinen sich bewegen wird das bild nix

Also keine Angst... bekommst bestimmt ein wunderschönes Baby!

Beitrag von nudelmaus27 24.05.11 - 11:50 Uhr

:-) Iss erstmal ne Tafel Schoki ;-).

Also unsere 3- bzw. 4D Aufnahmen waren immer sehr ähnlich mit dem Kind was letztendlich rauskam. Zum Beispiel die unverkennbare Stuppsnase und auch das Gesicht ansich war doch sehr ähnlich.

Allerdings fand ich meine Kinder immer süß. Aber wenn es dich tröstet als Nr. 2 auf die Welt kam, war mein erster Kommentar: Oh Gott die sieht ja aus wie Mr. Spok #schock, naja abstehende spitze Ohren (die sich zum Glück noch geformt haben #schwitz) konnte man auf dem Ultraschall nicht sehen.

LG und du wirst dein Kind schon süß finden,
Nudelmaus

Beitrag von bomimi 24.05.11 - 11:51 Uhr

#rofl dann lass so nen blödsinn doch sein!
ich kann dir versichern wenn dein baby auf der welt ist, ist es das schönste baby von allen.;-)

lg bomimi

Beitrag von annibremen 24.05.11 - 11:52 Uhr

#rofl

Du machst dir vielleicht komische Gedanken ;-)

Dein Baby wird ganz bestimmt nicht hässlich, überleg doch mal - das Baby schwimmt in Flüssigkeit herum, es ist mit Haaren und Schmiere bedeckt und es ist wahrscheinlich ziemlich langweilig im Bauch, wer weiß, ob ihm vielleicht zwischendurch mal schlecht ist oder schwindelig oderso - oder es stößt gerade mit dem Kopf an eine Gebärmutterwand und dadurch verschiebt sich das Gesicht ein bisschen, drück du doch mal beide Hände links und rechts fest an dein Gesicht und schieb dann die eine Hand nach oben und die andere nach unten - der Blick in den Spiegel lohnt sich, dann bist du selbst nämlich plötzlich auch keine Schönheit mehr #rofl

Mach dir keine Gedanken, du wirst schon ein hübsches Kind bekommen, wart´s ab! Außerdem - 27. SSW, hör mal, das Kind hat noch so viel Zeit, sich auch optisch zu entwickeln ...

Finde ich echt einfach nur lustig und fast süß, deine Sorgen #liebdrueck

LG Anni

Beitrag von flummi1988 24.05.11 - 11:53 Uhr

Ich kann gar nicht genug kriegen von meinen 3D Bildern, ich finde unsere Maus so wunderschöööön <3 <3 <3

Vielleicht ist es bei dir noch etwas zu früh???

Beitrag von jaroslava 24.05.11 - 12:03 Uhr

grins du bist süss grins also die 3D Bilder find ich auch erschreckend heslich..............selten dass ein FA guten schönen 3D Bild hin bekommt.
Also Heute hat mein FA auch 3D angeschlatet und ich sagte wa sist das denn ? !& SSW und das baby sah eher aus wie ein dieses Huhnspielzeug für Hunde, genau so lang und zusammen gedrückt lach ..............ich wollte keinen Bildchen nein und nächste Woche Freitag ist erneut USkontrole da wird nach dem Geschlecht geschaut aber für gerne ohne 3D Bild ;-)

Beitrag von caleidoskop 24.05.11 - 12:18 Uhr

Ich weiß über sowas sollte man sich keine Gedanken machen *schäm*...ich hatte das in der 1. SS nicht und naja ich hab das Foto mal hochgeladen. Ich weiß auch nicht wovor ich mich fürchte #augen

Beitrag von annibremen 24.05.11 - 12:20 Uhr

Freischalten würde helfen ;-)

Beitrag von unser-wunschkind 24.05.11 - 14:53 Uhr

Hallo,

also unsere von so früh sind auch... na ja hässlich!!!

Hat der FA einfach bei der FD mitgemacht - wollte das gar nicht, denn ich finde die ganz oft schrecklich...

Kannst ja mal in meine VK schauen - hübsch ist auch bei uns anders... ;-)

Und trotzdem: sie wird sicherlich bildschön!!! #verliebt

Mach dir keine Gedanken - ich finde das völlig normal ! Und ganz ehrlich: Von all den 3D-Bildern die ich so gesehen habe, ist eures eines der schönsten! #pro

LG
unser-wunschkind mit #coolJonte (24 Monate) an der hand und #eiMaila (36.SSW) inside

Beitrag von vinny08 24.05.11 - 16:40 Uhr

Mein Sohn sah in 3D so bescheuert aus, dass ich diesmal eigentlich gar keine 3D-Bilder machen wollte. Er war aber das hübscheste Baby der ganzen Station ;-)
Mach Dir keinen Kopf, das sind doch nur Ultraschallbilder!

LG