Fähre Usedom - Dänemark?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von nochmal 30.05.11 - 13:35 Uhr

Hallo,

ich würde gerne unseren Urlaub auf Usedom mit einem Ausflug nach Dänemark ins Legoland verbinden.

Wo finde ich da die kürzeste verbindung ?
Ist schonmal jemand mit dieser Fähre gefahren ?
Dauert die überfahrt lange ?

Über ein paar Antworten würde ich mich freuen.

Gruß

Beitrag von marion2 30.05.11 - 14:50 Uhr

Hallo,

ihr müsstet ab Rostock fahren. Da kommt man mit dem PKW gut hin. http://www.tourismuszentrum-ostseekueste.de/faehren.php

Ich würde statt Legoland allerdings nach Stralsund (Meereskundemuseum #verliebt) fahren und einen Abstecher nach Rügen (Kreidefelsen #verliebt Störtebecker) einplanen.

Wo genau seid ihr denn auf Usedom?

http://www.vineta-festspiele.de/index.php?id=113

Gruß Marion

Beitrag von nochmal 30.05.11 - 14:56 Uhr

Hallo,

danke, da werd ich gleich mal nachschauen.

Wir sind in Heringsdorf und suchen noch was für die Kids (8+2) und sie haben sich einen Freizeitspark gewünscht - eher der Kleine, seid er in Legoland Günzburg war ;-)

Im Meereskundemuseum und auch beim Kreidefelsen waren wir schon des öfteren, da wir öfter mal an der Ostsee sind .....

Vielen Dank :-)

Beitrag von nochmal 30.05.11 - 14:59 Uhr

Hallo,

ich nochmal ;-)

Weisst du wie weit das Legoland dann noch ab der Fähre weg ist?
Ist es sinnvoll das Auto mitzunehmen?

Gruß

Beitrag von wasteline 30.05.11 - 15:14 Uhr

Die Fähre landet in Gedser (ca. 2 Std. Fährfahrt) und das Legoland ist in Billund. Das sind schlappe 280 km. Ich glaube kaum, dass Ihr das an einem Tag schaffen werdet.