Leuchte,Leuchte, kleiner Stern... wie geht es weiter?

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Kindergartenalter .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von barzoli 04.08.11 - 15:59 Uhr

Hallo,

kann mir jemand von Euch helfen... ich muss eine ´Trauerkarte schreiben und bräuchte den Text :-(

Danke schonmal

Gruss
Barzo

Beitrag von barzoli 04.08.11 - 19:26 Uhr

Danke für den Link.

Beitrag von hoeppy 04.08.11 - 18:56 Uhr

Hallo,

ich kenne es nur so:

Funkel funkel kleiner Stern, ach was bist Du mir so fern. Strahlen schön am Himmelszelt, leuchtest in die ganze Welt, funkel funkel kleiner Stern, ach was bist Du mir so fern.

oder

Funkel funkel kleiner Stern, Deine Mama hat Dich gern. Wunderschön und unbekannt, wie ein kleiner Diamant, funkel funkel kleiner Stern, Deine Mama hat Dich gern.

Ich habe mir noch nie darüber Gedanken gemacht, dass das etwas mit Trauer zu tun haben könnte.
Diese Lieder habe ich meinen Kindern jeden Abend beim zu-Bett gehen vorgesungen..

Statt funkel funkel passt wohl auch leuchte leuchte... singt glaub ich jeder unterschiedlich...

Schön finde ich:

Still seid leise, es waren Engel auf der Reise.
Sie wollten ganz kurz bei euch sein,
warum sie gingen weiß Gott allein.

Sie kamen von Gott, dort sind sie wieder,
wollten nicht auf unsere Erde nieder.

Ein Hauch nur bleibt von Ihnen zurück

In euren Herzen ein großes Stück.

Sie werden jetzt immer bei euch sein Vergesst nie,
sie waren so klein.

Geht nun ein Wind an milden Tag, so denkt,
es war ein Flügelschlag.

Und wenn ihr fragt, wo mögen sie sein?
Ein Engel ist niemals allein.

Sie können jetzt alle Farben sehen und barfuss durch die Wolken gehen.
Vielleicht lassen sie sich hin und wieder bei den Engelskindern nieder.

Und wenn ihr sie auch sehr vermisst und weint, weil sie nicht mehr bei euch sind, so denkt, im Himmel wo es sie nun gibt erzählen sie stolz

Wir werden geliebt...

LG Mona

Beitrag von barzoli 04.08.11 - 19:26 Uhr

Danke Dir,

das Lied hat auch nichts mit Trauer zu tun aber in diesem Fall mit dem Kind.

Grüsse
Barzo

Beitrag von zoora2812 04.08.11 - 20:04 Uhr

Ich kenn es nur so als Abendreim im Kinderbuch meiner Tochter:

Scheine scheine kleiner Stern,
ich seh dich glitzern von nah und fern.
Hoch am Himmel und doch so nah
seh ich dein Licht so schön und klar.

Scheine scheine kleiner Stern,
ich seh dich glitzern
von nah und fern.

LG Jennifer