Buchtipp

Family-Training: Bringen Sie Ihre Familie auf Trab

Zehenreißer, Korkenjagd oder Knall-Ball. In unserem neuen Buchtipp finden sich über vierzig einfache Spiele, mit denen Eltern den Bewegungsdrang ihrer Kinder gemeinsam mit ihnen entfesseln können.

Autor: Frank Bauer und Sabine Niemann (Gestaltung)
Seitenanfang
family training 8media
Foto: © 8media

Buchtipp

von Monika Maruschka
Spiralbuch, 17,50 Euro

Wer befürchtet, seine Kinder könnten sich in der dunklen Jahreszeit nicht genug austoben, für den ist dieses Buch genau das richtige.

Fitnesstrainer und Autor Frank Bauer hat sich vorgenommen, Kindern wieder mehr Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Unter dem sportlichen Titel „family-training“ verbergen sich in seinem neuen Buch vierzig Übungen für Kinder ab drei Jahren. In den Kategorien "Anfänger", "Geschicklichkeit", "Aktion" und "Ganzkörper" findet sich sicher auch für Bewegungsmuffel eine Beschäftigung, die sie aus ihrem Zimmer lockt. Vor allem wenn Mama und Papa bei den Übungen gleich mitmachen. Wer bei der Bezeichnung „Übung“ zurückschreckt, sei beruhigt: Viele dieser Anleitungen taugen hervorragend als (Bewegungs-)Spiele für den nächsten Kindergeburtstag.

Für die Durchführung benötigen Eltern oft nicht mehr als gewöhnliche Haushaltsgegenstände. So wird zum Beispiel aus einem Küchenbrett und einer Murmel ein spannendes Geschicklichkeitsspiel. In Stücke gerissen, wird ein Werbezettel zu einem Puzzle, das so schnell wie möglich zusammengelegt werden muss.

Fazit:

Dieses Buch macht durch seine einfachen Anleitungen und ansprechenden Bilder schon beim ersten Anschauen Lust, sich Schuhe und Strümpfe auszuziehen, um eine Zeitung mit den Zehen zu zerreißen oder endlich mal wieder einen Papierflieger zu basteln.
Wer da noch auf dem Sofa liegen bleibt ist selbst schuld (oder fängt dort einfach mit dem Spiel „Tagträumer“ an).

Weitere Infos:
Family Training im Internet


Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop