Buchtipp

"Mama Happy": Glücklich mit Kind und Job

Glücklich sein mit Kind UND Job. Wie das geht, darüber schreiben Astrid Schulte und Maren Blum in ihrem Buch "Mama happy!" aus eigener Erfahrung.

Autor: Tobias Kremer
Seitenanfang
Mama Happy

Welche Frau wünscht sich das nicht: Für ihr Kind da und zugleich beruflich erfolgreich zu sein. Doch Beruf und Familienleben schließen sich keineswegs aus. Im Gegenteil: Sich in beiden Welten zu bewegen, kann für viele Frauen eine gute Basis für ein glückliches und erfülltes (Mütter-)Leben darstellen. So lautet die These der Autorinnen Astrid Schulte und Maren Blum, die mit "Mama Happy!" einen Ratgeber für die moderne Müttergeneration präsentieren. Darin geht es um die Frage, wie man es schafft, die eigene Balance zwischen Familienleben und Job zu finden und damit rundum glücklich zu werden.

Das Leben zwischen Job und Kind wirft dabei viele Fragen auf: Nur wenige Wochenstunden oder ganztags arbeiten? Die Kinder zur Oma oder in die Kinderkrippe? Gibt’s eine Putzhilfe oder schmeißt der Mann den Haushalt? Da feste Rollenbilder in der Gesellschaft noch fehlen, ist praktische Orientierungshilfe gefragt, um die individuelle Balance zwischen Familie und Beruf zu finden.

Der praxisnahe Ratgeber verrät, wie man die ideale Kinderbetreuung findet, wie man im Job geschickt ums Geld verhandelt, wie man es schafft, mehr Zeit für die Kinder zu finden, und wie man den Papa dazu ermutigt, sich stärker am Familienalltag zu beteiligen und so selbst entlastet wird.

Die Autorinnen, bellybutton Partnerin und Geschäftsführerin Astrid Schulte und Maren Blum, freiberufliche Kommunikationsberaterin und Autorin, sind selbst berufstätige Mütter.

MamaHappy ist erschienen bei GU und kostet 17,90. Hier gehts direkt zum Buch.


Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop