Welcher ist der richtige für uns?

Aktuelle Kinderwagen-Modelle

Die wichtigste Anschaffung für werdende Eltern: der Kinderwagen. Wir haben für Sie zehn aktuelle Kombi-Modelle ausgesucht, als Kinder- und Sportwagen nutzbar, und stellen Ihnen die wichtigsten Infos und Daten auf einen Blick vor…

Autor: Nicole Borrasch
Seitenanfang

Wie finde ich den Richtigen?

Mutter Kinderwagen
Foto: © colourbox

In den ersten zwei Jahren ist er Ihr wichtigster Begleiter: der Kinderwagen. Ihr Baby soll darin sicher aufgehoben sein und entspannt schlafen können – und zwar in jeder Entwicklungsphase. Die Mama muss den Wagen ebenso gut schieben können wie der  Papa, die Oma oder das Kindermädchen und praktisch sollte er auch noch sein. Wohin mit dem Einkauf? Passt der Kinderwagen in den Kofferraum und können Sie ihn überhaupt problemlos zusammenlegen? All diese verschiedenen Kriterien sind beim Kauf eines Kinderwagens wichtig. Schließlich haben die meisten auch noch einen sehr stolzen Preis. Damit Sie die für Sie beste Wahl treffen können, folgen nun eine kleine Kauf-Checkliste und zehn Modelle, bei denen Sie die wichtigsten Daten auf einem Blick erhalten.

Checkliste – darauf sollte Sie beim Kauf achten

  • Platz: Denken Sie daran, dass Ihr kleines Baby nicht lange klein bleibt und dann trotzdem noch Platz haben sollte. Das gilt zum einen für die Babywanne oder Tragetasche. Vergleichen Sie hier ruhig und schauen Sie, dass sie weder zu kurz, noch zu schmal ist. Sonst kann Ihr Kind mit vier Monaten schon nicht mehr gut darin liegen. Zum anderen ist auch im Sitz später eine gewisse Geräumigkeit wichtig. Auch hier sollte das Kind nicht eng hinein gezwängt wirken. Vor allem aber sollte man die Höhe der Rückenlehne beachten. Denn bei vielen Kinderwagen wachsen die Kleinen relativ schnell über die Rückenlehne hinaus. 50 cm sollte die Höhe schon betragen.
  • Verstellbar: sollten vor allem die Schiebegriffe sein, damit eine kleinere Mama den Wagen genauso gut schieben kann, wie der besonders große Papa. Wenn die Fußstützen noch mitwachsen, sitzt Ihr Kind bei jeder Größe ergonomisch optimal.
  • Ausblick: Babys und ganz kleine Kinder schauen am liebsten in Mamis Gesicht – das gibt ihnen Sicherheit und schützt sie draußen vor zu vielen Reizen. Später blicken die Kleinen dann lieber nach vorne in die weite Welt, um alles entdecken zu können. Dafür ist es wichtig, dass der Sitz sich entweder in beide Richtungen montieren lässt oder der Wagen einen Schwenkschieber besitzt.
  • Klappmaße: sindein ganz wichtiges Stichwort. Denn was nützt der schönste, praktischste Kinderwagen, wenn er nicht ins eigene Auto passt? Also vorher genau den Kofferraum ausmessen und dann die Zusammenklappmaße des Kinderwagens unter die Lupe nehmen. Besser noch: Probe packen!
  • Geländegängig: muss der Wagen natürlich nicht zwangsweise sein. Aber wenn Sie gerne in Wald und Wiesen unterwegs oder ein Outdoor-Fan sind, achten Sie auf die Bereifung und Federung. Überlegen Sie sich, ob Sie nur einen City- oder doch eher einen Geländewagen in Ihrem Alltag benötigen

Britax Go

Kinderwagen Britax
Der aktuelle Sieger von Stiftung Warentest 02/2015 (Note 2,4) scheint ein wirklich praktischer Begleiter für Eltern zu sein. So bietet beispielsweise die Babywanne kleine Innentaschen, in denen alles, was griffbereit sein muss (Schnuller, Schlüssel, Feuchttücher etc.), verstaut werden kann. Der Zusammenfaltmechanismus ist kinderleicht. Und dank der schwenkbaren Vorderreifen lassen sich Kurven mit Links bewältigen.

 

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 8 kg, Babywanne: 4 kg, Sitz: 4 kg
  • Zusammenklappmaße: 50 x 61 x 78 cm 
  • Liegefläche Babywanne: 76 x 32 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 54 cm, Sitzbreite: 32 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 90 – 110 cm
  • Rückenlehne: stufenlos verstellbar, aber nicht bis Liegeposition
  • Fußstütze: in der Neigung verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • Kinderwagen kann mit Sitz in beide Richtungen zusammengeklappt werden
  • reflektierende Streifen am Korb, Reflektoren am Gestell für bessere Sichtbarkeit bei Dunkelheit und bei schlechtem Wetter
  • die Tragetasche für das Baby ist hoch positioniert, um Nähe zu den Eltern zu schaffen. Der Kindersitz ist niedriger, damit das Kind selbstständig hineinklettern kann
  • der Kinderwagen ist mit allen Britax-Babyschalen kompatibel, Adapter dafür sind inklusive (ab April 2015 auch mit Maxi Cosi Babyschale kompatibel)
  • ein Windschutz ist ebenfalls inklusive

Preis: UVP 679 Euro (ohne Babywanne)

Bugaboo Buffalo

Kinderwagen Bugaboo
Im Gegensatz zu seinem bekannten Bruder, dem Cameleon, kann der Buffalo mit seinen schaumgefüllten Reifen jedes Terrain meistern. Weltweit ist er außerdem der erste Kinderwagen, bei dem Sie eine Tasche mit bis zu 6 kg Gewicht an den Schiebebügel hängen können. Er lässt sich leicht zusammenlegen und noch leichter wieder aufbauen. Von Schwenkrädern, die man optional feststellen kann, bis zu der Möglichkeit, den Wagen im Sand locker auf nur 2 Rädern hinterher zu ziehen, bietet er viele Möglichkeiten im Gelände. Nachteil: Die Fußstützen sind nicht verstellbar.

 

Technische Daten

  • Gewicht: 12,3 kg (Gestell, Räder, Sitz), einzeln
  • Zusammenklappmaße: 88 x 54 x 34 cm
  • Liegefläche Babywanne: 76 x 32 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 56 cm, Sitzbreite: 30 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 92 – 111 cm
  • Rückenlehne: 3-fach verstellbar bis in Liegeposition
  • Fußstütze: nicht verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • für jedes Gelände geeignet
  • wend- und zurücklehnbarer Sitz
  • Taschenhaken, um die Tasche zu befestigen (offiziell zertifiziert bis zu 6 kg)
  • bis zu einer Nutzlast von 39 kg ausgelegt
  • einteilig zusammenklappbar und selbststehend (mit Liegewanne und Sitz)
  • Zwei-Rad-Position für Sand und Schnee

Preis: Je nach Gestell (Aluminium oder schwarz) und ob mit oder ohne Bekleidungsset ab UVP 939 Euro


Gesslein F6 Air+

Kinderwagen Gesslein
Der robuste Allrounder fährt mit seinen vorderen Schwenkrädern leichtgängig durch die City. Wer aber doch lieber durch den unebenen Wald oder durch den Schnee möchte, kann innerhalb weniger Minuten die Achsen tauschen und auf stabile, große Räder wechseln. Und wenn dann der eisige Wind noch von vorne kommt, legen Sie einfach den Schwenkschieber um.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 8,8 kg, Babywanne: 4,2 kg alternative Kombinationsmöglichkeiten mit Kompakt- (2,5 kg) oder Softtragetasche (2 kg), Sitz: 5 kg
  • Zusammenklappmaße Gestell: 92 x 59 x 32 cm, Faltmaß Aufsatz: 102 x 42 x 27 cm
  • Liegefläche Babywanne: 76 x 36 cm, Kompakttasche: 75 x 32 cm, Softtragetasche: 83 x 34 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 44 cm, Sitzbreite: 34 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 74 – 114 cm
  • Rückenlehne: verstellbar bis in Liegeposition
  • Fußstütze: in der Länge verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich (Schwenkschieber)

Highlights

  • Schwenkschieber zum schnellen und bequemen Wechseln der Fahrtrichtung
  • Air+ Räder (EVA-Kern mit Gummimantel) mit patentierter Vorderrad-Federung
  • Wechselachse: Die vorderen Schwenkräder können optional durch eine feste Achse mit zwei großen Vorderrädern ausgetauscht werden – für maximale Offroad-Tauglichkeit
  • Loop-Sitzeinlage mit hygienischer Cellpur-Matratze in unzähligen Designvarianten für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • kombinierbar mit Wanne, Tasche, Babyschale und umsetzbarer Sitzeinheit

Preis: UVP 629 Euro

Hauck Twister Trio

Kinderwagen Hauck
Ein durchdachtes Komplettset, das seinem Namen alle Ehre macht. Ob man die feste Babywanne, den Sportsitz oder die Autoschale (Zero Plus Comfort 0+) auf das Alugestell setzt – jede einzelne Komponente lässt sich durch ein einfaches Drehen (Twist) in die gewünschte Position bringen. Der Preis ist unschlagbar, die Maße der Babywanne lassen allerdings zu wünschen übrig.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 7,8 kg, Sitz (Sportsitz): 4,55 kg, Autositz: 3,85 kg, Babywanne: 3,85 kg
  • Zusammenklappmaße: 95 x 62 x 47 cm
  • Liegefläche Babywanne: 72  x 32 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 46 cm, Sitzbreite: 31 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 85 – 106 cm 
  • Rückenlehne: 3-fach verstellbar bis in Liegeposition (Einhand-Rückenlehnenverstellung)
  • Fußstütze: 4-fach verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • alle Aufsätze können mit nur einem Handgriff um bis zu 360° gedreht werden
  • stylisches, extravagantes Fahrgestell mit höhenverstellbarem Schiebegriff
  • gutes Kinderwagenset von Geburt an
  • inkl. Babywanne, Autositz, Sportsitz, Beindecke und Sitzauflage
  • hochwertiges Aluminiumgestell

Preis: UVP 499,99 Euro
inklusive Babywanne mit Sonnenblende und weicher Matratze, Autositz Zero Plus Comfort 0+ mit patentiertem Seitenaufprallschutz, 3-Punkt-Gurt, Kopfverkleinerer, Sitzkeil, umsetzbarer Sportwagenaufsatz mit Sonnenblende, Fahrgestell mit höhenverstellbarem Schiebegriff, Beindecke, Wendesitzauflage, Adapter)

Joolz Geo

Kinderwagen Joolz
Der Joolz Geo ist ein Kinderwagen der neuesten Generation. Während sein Design sehr edel wirkt, ist der Joolz aber robust und vor allem auf jedes Familienabenteuer vorbereitet. So muss man nicht über einen zweiten Wagen oder einen neuen Geschwisterwagen nachdenken, falls weiterer Nachwuchs unterwegs ist. Denn eine zusätzliche Babywanne ist ganz schnell im Joolz Geo eingebaut. Sozusagen als Doppeldecker. Ansonsten findet im unteren Bereich der große Einkaufskorb Platz.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 8,5 kg, oberer Sitz: 3,3 kg, obere Wanne: 4,3 kg, unterer Sitz: 2,7 kg, untere Wanne: 3,3 kg, XL-Einkaufskorb: 1,5 kg
  • Zusammenklappmaße: 89,5 x 60 x 30,5 cm, mit Sitz & XL Einkaufskorb: 97 x 60 x 42 cm, mit oberen Sitz und unteren Sitz: 97 x 60 x 42 cm
  • Liegefläche obere Babywanne: 91 x 44,5 x 38,5 cm, untere Wanne: 91 x 44,5 x 28 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 45 cm, Sitzbreite: 30 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 99 – 108 cm
  • Rückenlehne: 3-fach verstellbar bis in Liegeposition
  • Fußstütze: mitwachsend
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • großer Einkaufskorb
  • erweiterbar für ein zweites Kind (Duo Konfiguration) oder Zwillinge (Twin Konfiguration)
  • höhenverstellbare Schiebegriffe
  • einfach mit einer Hand zu manövrieren & zusammenzuklappen
  • hohe Sitz- und Wannenposition

Preis: UVP Mono Konfiguration 999 Euro, Duo Konfiguration 1.249 Euro, Twin Konfiguration 1.349 Euro

Knorr Baby Voletto Sport

Kinderwagen Knorr
Sportlich und doch chic im Designist der Voletto Sport von Knorr Baby ein guter Begleiter – in der City wie im Gelände. Die Gestellfederung kann mit einem Klick von „harter“ auf „weicher Untergrund“ verändert werden und die großen Lufträder sorgen für perfekten Grip. Nimmt man die Babywanne ab, kann man sie entweder fest auf den Untergrund stellen, oder die Wippfunktion wählen. Die Matratze in der Babywanne kann hochgestellt werden – wozu weiß man allerdings nicht.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 10,5 kg, Babywanne: 5,5 kg, Sitz: 5,5 kg 
  • Zusammenklappmaße: 99 x 64 x 42 cm (Sitz muss vorher entfernt werden)
  • Liegefläche Babywanne: 76 x 38 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 42 cm, Sitzbreite: 38 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 77 – 107 cm
  • Rückenlehne: 4-fach verstellbar, aber nicht bis in Liegeposition
  • Fußstütze: in der Neigung verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • große, kugelgelagerte Lufträder
  • verstellbare Gestellfederung
  • Babywanne mit Wippfunktion
  • hochstellbare Matratze
  • hochwertiger Eco-Leder-Griff
  • Komplettset mit Wickeltasche, Schirm, Regenschutzfolie, Sportwagenaufsatz mit Beindecke

Preis: UVP 619 Euro

Peg Perego Book Pop up

Kinderwagen Peg Perego
Ein leichtes, aber robustes Alugestell, gefederte Luftkammer-Reifen und ein Komplettset in verschiedenen Designs – der neue Book Pop up ist sportlich und ansehnlich zugleich. Schnell und einfach lässt er sich zusammenfalten und ist aufgrund der geringen Höhe seines Schiebegriffs eher für kleine bis mittelgroße Eltern geeignet. Nachteil: Die Fußstützen lassen sich nicht in der Länge verstellen, die Babywanne ist sehr klein.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 8 kg, Babywanne: 4,1 kg, Sitz: 2,8 kg
  • Zusammenklappmaße: 85 x 59 x 35 cm
  • Liegefläche Babywanne: 71 x 29 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 51 cm, Sitzbreite: 35 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 78 – 109 cm
  • Rückenlehne: 4-fach bis in Liegeposition verstellbar
  • Fußstütze: 3-fach in der Neigung verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • zentrale Radfeststellung am Gestell für die schwenkbaren Vorderräder
  • das Gestell wird wie ein Buch zusammengefaltet und hat extrem kleine Klappmaße
  • man kann zwischen 3 Gestellen und 5 Designs wählen und alles individuell zusammenstellen
  • die Babyschale inkl. Isofix-Basis ist Testsieger bei Stiftung Warentest 2013

Preis: Komplettset (Gestell + Kinderwagenwanne + Babyschale + Sportwagensitz + Wickeltasche) UVP 1.000 Euro

Quinny Buzz Xtra

Kinderwgen Quinny
Klares Design, robuste Bereifung mit schwenk- und feststellbaren Vorderreifen sowie eine einzigartige Gasfeder-Technik und ein Klappsystem für automatisches Auseinanderklappen – der Quinny ist ein praktischer und chicer Begleiter. Schade nur, dass sich die Fußstützen nicht verstellen lassen und der Sitz nicht in komplette Liegeposition gebracht werden kann.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 10,6 kg, Babywanne: 4,4 kg, Sitz: 3,6 kg
  • Zusammenklappmaße: 29 x 82 x 66 cm (exklusive Sitz)
  • Liegefläche Babywanne: 77 x 32 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 48 cm, Sitzbreite: 26 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 98 – 106 cm 
  • Rückenlehne: in Fahrtrichtung 3-fach, entgegengesetzt 2-fach verstellbar, nicht bis in Liegeposition
  • Fußstütze: nicht verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich

Highlights

  • Sitz in und entgegen der Fahrrichtung mehrfach verstellbar
  • nahezu automatisches Aufklappen des Gestells mit nur einem Knopfdruck
  • praktisches 3-in-1 Travelsystem in Kombination mit dem faltbaren Quinny Kinderwagenaufsatz oder den Maxi-Cosi Babyschalen (Adapter inklusive)
  • schaumgefüllte Outdoor-Gummireifen, vorne schwenk- oder feststellbar
  • extra großes und schützendes Sonnenverdeck

Preis: UVP 499,90 Euro

Stokke Xplory

Kinderwagen Stokke
Auch der Stokke Xplory ist ein Kinderwagen der neuesten Generation, der schon beinahe eine futuristische Optik besitzt. Sein besonderes Merkmal ist aber vor allem, dass er die größtmögliche Nähe zwischen Eltern und Kind schafft. Sie können Ihr Kind mit Sitz oder Wanne in vielen verschiedenen Höhen positionieren. So müssen Sie sich nie weit hinunterbeugen und Ihr Kleines kann Ihnen immer ganz nah sein. Später fungiert der Wagen mit Sitz sogar als Hochstuhl – im Restaurant und unterwegs sicher eine praktische Sache. Nachteil: Der Sitz kann nicht komplett in Liegeposition gebracht werden.

Technische Daten

  • Gewicht: Gestell: 8,3 kg, Babywanne: 3,8 kg, Sitz: 3,8 kg
  • Zusammenklappmaße: 99 x 34 x 56 cm (Gestell, Sitz wird vorher abgenommen)
  • Liegefläche Babywanne: 70 x 30 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 50 cm, Sitzbreite: 30 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 89 – 100 cm
  • Rückenlehne: verstellbar, aber nicht bis in Liegeposition
  • Fußstütze: in der Länge verstellbar
  • Sitzrichtung: in und entgegen der Fahrtrichtung möglich (Schwenkschieber)

Highlights

  • mit Kindersitz lässt sich der Wagen zu einem Hochstuhl verwandeln 
  • wendig, schlank und gut manövrierbar 
  • viele verschiedene Sitzpositionen und -höhen möglich
  • der Wagen ist mit beiden Sitzelementen bis zu einem Alter von drei Jahren nutzbar 
  • viel Individualität durch immer wieder neue Style Kits

Preis: UVP 949 Euro

TFK Joggster Twist

Kinderwagen TFK
Sportlich, praktisch und vor allem sehr geländetauglich überzeugt der TFK schon seit Jahren – was ihn aber nicht zum „Old Fashion Objekt“ macht. Er ist ein bewegliches Multitalent der Luxusklasse, kommt in schlichten, aber schönen Farben daher und besitzt eine sehr praktische Handbremse (falls Sie mal sportlich unterwegs sind). Dank des schwenkbaren Vorderrads (das auch festgestellt werden kann) und der Luftreifen ist das Lenken und Fahren eine Leichtigkeit. Und auch für größere Kinder ist dieser Wagen noch sehr gut geeignet. Nachteil: Der Sitz kann nur in Fahrtrichtung montiert werden.

Technische Daten

  • Gewicht: 13,4 kg  
  • Zusammenklappmaße: mit Räder: 85 x 59 x 42 cm, ohne Räder: 79 x 55 x 30 cm
  • Liegefläche Quick Fix Wanne: 78 x 34 cm, Liegefläche Multi X Wanne: 78 x 32 cm
  • Rückenlehnenhöhe: 56 cm, Sitzbreite: 35 cm
  • Verstellhöhe der Schiebegriffe: 87 – 117 cm
  • Rückenlehne: 4-fach verstellbar bis in Liegeposition
  • Fußstütze: 3-fach verstellbar (kann auch komplett hochgestellt werden)
  • Sitzrichtung: nur in Fahrtrichtung

Highlights

  • ergonomischer und komfortabler Sitzeinhang
  • großes Verdeck mit integriertem Moskitonetz
  • Scheibenbremsen mit m-Brake Bremse 
  • leichtes Gestell mit sehr geringen Klappmaßen (passt in jeden Kofferraum) 
  • lässt sich mit dem TFK Buddyseat auch als Geschwisterwagen nutzen 
  • umfangreiches, praktisches Zubehör erhältlich

Preis: UVP 525 Euro (ohne Babywanne)

Demnächst: Teutonia im Retro-Style

Kinderwagen Teutonia
Mit der Heritage Edition hat teutonia eine Hommage an seinen ersten Kombinationskinderwagen aus den 70er Jahren kreiert. Das Modell wird ab Ende März 2015 im Handel erhältlich sein. 

Kratzresistenter Schieber in poliertem Aluminium, Nummerierung, die die Limitierung des Gestells anzeigt.

  • Abmaße: 110 x 62 x 104,5cm (LxBxH)
  • höhenverstellbarer Schiebergriff
  • Faltmaß ohne Sitz: 72 x 62 x 35cm (LxBxH)
  • Vordere Schwenkra?der (Durchmesser 190mm) feststellbar • Hinterrad Durchmesser 290mm
  • Abnehmbare und umdrehbare Sportwagensitzeinheit
  • Rückenlehne verstellbar in vier Positionen inkl. vollständig flacher
  • Liegeposition
  • 5-Punkt Gurt
  • Einkaufsnetz,  Füllvolumen: 19L
  • Nur erhältlich als Set mit Tragetasche
Foren zum Thema

Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop