Video
urbia.tv

Karneval bei urbia mit selbstgemachten Kostümen

Verkleidete urbia-Kinder, interessante Faschings-Forumsfragen und Artikel rund ums närrische Treiben: Bei urbia.tv dreht sich heute alles um den Karneval. Außerdem gibt es zwei Kostümtipps für eilige Eltern, mit Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachbasteln.

Autor: Jumana Mattukat
Seitenanfang

Jumana Mattukat stimmt uns heute auf die närrische fünfte Jahreszeit ein. Statt eines Umzugs gibt es eine Parade besonders schön kostümierter urbia-Kinder – von einer Erdbeere bis zur gefährlichen Raubkatze. Außerdem greift sie einige interessante Fragen aus dem Forum auf: Darf der Partner alleine feiern? Soll mein Kind Spielzeugwaffen haben? Und ganz wichtig: Habt Ihr eine Verkleidungsidee? Wer sich mit Jumana durch den urbia-Karneval geklickt hat, kann sich gut vorbereitet in die Feierlichkeiten stürzen. „Kumm loss mer fiere“, wie wir in Köln sagen, denn es sind ja nur noch wenige Wochen bis am Aschermittwoch alles vorbei ist!

So können Sie Ihr Kind schnell verkleiden.

Karneval naht und Sie wissen immer noch nicht, wie Sie Ihr Kind verkleiden sollen? Die Kostüme von der Stange gefallen Ihnen nicht oder sind zu teuer? Graphik Designerin Astrid Halfmann und Kreativpädagogin Ulrike Behrend zeigen, wie Sie mit einfachen Mitteln Ihr Kind in ein „Monster von der Venus“ oder einen Zauberer verwandeln können. Schritt für Schritt wird aus Papier und Pappe oder Stoff, Glitter und Farbe ein kreatives Kostüm. Ganz einfach (und günstig) zum Selbermachen. Alaaf!