Special
Erstes Lächeln, erstes Brabbeln, erster Zahn

Special: Kinder und ihre Entwicklung

Gibt es etwas Faszinierenderes als die Entwicklung unserer Kinder? Das erste Lächeln, die ersten Worte, die ersten Schritte und all die Entwicklungsstufen, die wir als Eltern bei unseren Kindern miterleben und begleiten. Hier gibt es alle Facts rund um Entwicklung.

Autor: Petra Fleckenstein
Schwangerschaft: Entwicklung des Kindes im Bauch

Hören, Tasten, Glücksgefühle

Schwanger: Was fühlt mein Baby schon?

Was kann das Baby in meinem Bauch schon fühlen? Bekommt es meinen Stress, Freude oder Traurigkeit mit? Ab wann kann es hören, sehen, Schmerz  ...  mehr

Babys Entwicklung in 40 Wochen

Schwangerschaftskalender

Unser Schwangerschaftskalender begleitet werdende Mütter durch neun spannende Monate und informiert in jeder der 40 Schwangerschaftswochen üb ...  mehr

Fotostrecke

Schwangerschaft: Bilder aus dem Baby-Bauch

Der Blick in den Mutterbauch übt besonders auf werdende Eltern eine große Faszination aus. In unserer Ultraschall-Bilderstrecke siehst du Por ...  mehr

Babys Entwicklung

Experten-Antworten

10 wichtige Fragen zu Babys Entwicklung

Erstes Lächeln, erste Zähne, erstes Brabbeln, Sitzen, Krabbeln - im ersten Lebensjahr entwickelt sich ein Baby in einem so rasanten Tempo, da ...  mehr

Must-haves für Babys Entwicklung: Bindung, Urvertrauen, Geborgenheit

Entwicklung Ihres Babys

Baby-Entwicklungskalender: Das erste Lebensjahr

Ist die Entwicklung meines Babys altersgerecht?Ab welchem Lebensmonat kann das Baby greifen? Wann beginnt es zu krabbeln? Fragen, die sich al ...  mehr

Ein lebensnotwendiges Bedürfnis

So wichtig ist Geborgenheit

Kraulen, Kuscheln, Körperwärme: Geborgenheit ermöglicht das menschliche Zusammenleben, erhält gesund und macht Kinder von Anfang an stark. Si ...  mehr

Ein Gefühl, das stark macht

Urvertrauen für mein Baby

Urvertrauen entsteht in den ersten Lebenswochen und -monaten. Wenn ein Baby erfährt: "Mama und Papa sind zuverlässig für mich da, wenn ich si ...  mehr

Ein sicheres Band

Bindung: Mama, halt mich fest

Ein Baby ist angekommen und plötzlich sind Sie mitten drin im Leben mit Kind. Sie sind nun Eltern – Bezugspersonen und Bindungspersonen. Wie ...  mehr

Babys motorische Entwicklung

Motorische Entwicklung im ersten Lebensjahr

Greifen, Drehen, Sitzen: Wann kann ein Baby was?

Am Anfang liegen Babys einfach da und können nicht einmal den Kopf heben. Doch bereits im ersten Lebensjahr lernen Babys sich zu drehen, zu g ...  mehr

Das genormte Kind

Läuft er immer noch nicht?

Spricht er, krabbelt er, läuft er etwa immer noch nicht? Derlei scheinbar harmlose Fragen können Eltern ganz schön unter Druck setzen. Jumana ...  mehr

Kein Kind nach Maß

Zu groß, zu klein? Wie Kinder wachsen

Wenn der Nachwuchs seine Altersgenossen deutlich überragt oder immer der Kleinste der Gruppe ist, bereitet das vielen Eltern Sorgen. Doch ab  ...  mehr

Entwicklung meines Kindes verstehen: Vererbung und Instinkte

Zwischen Genen, Erziehung, Seele und Mutterleib

Wo hat mein Kind das nur her?

So ist doch keiner von uns, das haben wir ihm nicht beigebracht, wundern sich Eltern manchmal angesichts befremdlicher Eigenheiten ihres Nach ...  mehr

Wie mächtig sind unsere Gene?

Vererbung: Das hat es von mir!

„Dem Papa wie aus dem Gesicht geschnitten!“, stellen Großeltern beim ersten Blick aufs Baby häufig fest. Aber wie weit fällt der Apfel wirkli ...  mehr

Was die Kleinsten alles mitbringen

Unsere Babys - kleine Urmenschen?

In Neugeborenen schlummern Jahrmillionen: Im Stammhirn sind Instinkte und Reflexe aus Urzeiten zu Hause, die auch heute noch für das Kind leb ...  mehr

Kleinkind Entwicklung

Sie schubsen, hauen, rennen einfach los

Kleinkind: Der weite Weg zur Selbstkontrolle

Bei kleinen Kindern sind Fühlen und Handeln eins: Sie rennen los, wenn ihnen danach ist, sie schubsen ein anderes Kind, wenn sie wütend sind, ...  mehr

Fremdelphase Baby

Warum Kinder fremdeln

Fremdeln - so nennt man es, wenn Kinder gelernt haben, zwischen vertrauten und weniger vertrauten Menschen zu unterscheiden. Was geht in dies ...  mehr

Kleine Marotten bei Kleinkindern

Hilfe, mein Kind hat einen Tick!

Klein- und Kindergartenkinder entwickeln manchmal komische kleine Marotten. Sie zwinkern mit den Augen, räuspern sich auffällig oft oder werf ...  mehr

Schmiegsame Gefährten

Kleine Entwicklungshelfer: Kuscheltiere

Paula hat eins, Jonas auch. Genau wie Marie, Laura und Felix: ein Lieblings-Kuscheltier! Zum Liebhaben und fest im Arm halten, wenn's aufrege ...  mehr

Kinder und ihre Sprachentwicklung

Zuhören so wichtig wie sprechen

Sprachentwicklung: So unterstützt du dein Kind

Eltern sollen viel mit ihren Babys sprechen, das ist bekannt. Forscher zeigen jetzt jedoch, dass Zuhören mindestens genauso wichtig ist. Wer  ...  mehr

Wie Kinder sprechen lernen

Fragen als Motor für die Sprachentwicklung

Die ersten vier Lebensjahre sind für die Sprachentwicklung entscheidend. Professor Bernhard Weisgerber gibt Tipps, wie Eltern ihre Kinder dab ...  mehr

Kritik nützt nichts

Was tun bei Sprachentwicklungsstörungen?

Treten Probleme beim Spracherwerb auf, sollte ein Kind Fachleuten, wie Sprachheilpädagogen und Logopäden, vorgestellt werden. Hier gibt es Tipps.  mehr

Normale Versprecher?

"Pokoladenschudding": Störungen der Sprachentwicklung

Kein Kind spricht von Anfang an richtig deutlich, mal fehlen noch die Zischlaute, mal stottert es eine Weile oder vertauscht Buchstaben. Nich ...  mehr

Und zum Schluss ein Augenzwinkern

Spannende Entwicklung

Die wirklichen Meilensteine

Ratgeber für die Entwicklung von Kindern gibt es viele. Doch in keinem stehen die wirklich amüsanten Meilensteine, die unser Autor Andrew McK ...  mehr

Seitenanfang